Nassauischer Kunstverein
65185 Wiesbaden
Wilhelmstraße 15

Trautes Heim, Glück allein
Axel Beyer / Wolfgang Gemmer / Katja Hammerle / Johannes Heinke / Martina Hoogland Ivanow / Hee-Seon Kim / Lichtaschtun Kollective / Joanna Nottebrock / Marc Peschke / Phillip Toledano / Unity Art Nab

Laufzeit: 11. September 2011 bis 23. Oktober 2011

Kuratiert von Dr. Elke Ullrich, Sara Stehr und Katharina Stockmann

Der Nassauische Kunstverein Wiesbaden beteiligt sich 2011 an den 7. Wiesbadener Fototagen „Wagnis Fotografie“ (Zentrale Eröffnung im Kunsthaus Wiesbaden, 10. September 2011, 19 Uhr). Insgesamt 14 regionale, nationale und internationale Positionen gehen im NKV das Wagnis ein, die Grenze zwischen Privatem und Öffentlichem künstlerisch auszuloten.
Unter dem Titel Trautes Heim, Glück allein knüpft die Ausstellung zum einen an Fotografien als Privatangelegenheit an, die für die Öffentlichkeit normalerweise unzugänglich sind. Zum anderen werden Bilder gezeigt, die private Momente und Beziehungen motivisch aufgreifen, inszenieren und reflektieren. Übergreifend verweist die Ausstellung damit auf eine Grenzverschiebung innerhalb der Bereiche Privatheit und Öffentlichkeit in Zeiten von Social Media und Internet. Inwieweit spiegelt sich diese Entwicklung in Bildern und ihrer Rezeption wider? Haben wir einen anderen Blick auf Fotografien im Wissen um einen privaten Kontext?

Zur Museumseite: Nassauischer Kunstverein

Kategorien:
Fotografie |  Ausstellungen im Bundesland Hessen | Ort:  Wiesbaden |
Vergangene Ausstellungen
2020 (6)
2019 (12)
2018 (9)
2017 (11)
2016 (13)
2015 (10)
2014 (9)
2013 (15)
2012 (13)
2011 (12)
2010 (8)
2009 (23)
2008 (16)
2007 (12)
2006 (11)
2005 (3)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Nassauischer Kunstverein mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung:  © (c) SGM
Schnee von gestern?
Stadtgeschichtliches Museum
Leipzig
27.11.2020 bis 28.02.2021
Der WINTER, geliebt und gehasst, ersehnt und gefürchtet, Frust und Lust; keine Jahreszeit polarisiert so sehr wie er. Hier liegen Freude und Leid eng beieinander. Was aber passiert mit dem Winter i...
Abbildung: Ausstellungsplakat © Landesmuseum Mainz
Die Kaiser und die Säulen ihrer Macht
Landesmuseum
Mainz
09.09.2020 bis 18.04.2021
Die Rheinland-Pfälzische Landesausstellung 2020 führt die Reihe der großen europäischen Mittelalterausstellungen fort. Im Mittelpunkt dieses einzigartigen Kulturprojektes stehen die Kaiser des Mit...