Nassauischer Kunstverein
65185 Wiesbaden
Wilhelmstraße 15

Ulli Böhmelmann / Windungen Bindungen

Laufzeit: 18. März 2012 bis 06. Mai 2012

Für die Architektur des Foyers des ehemaligen Erbprinzenpalais, in dem die IHK seit 1971 ihren Sitz hat, wird die Künstlerin Ulli Böhmelmann (*1970 in Mainz) eine ortsspezifische Installation konzipieren. Mit poetisch-zarten Objekten lotet sie Räume auf ästhetische Weise aus und verdichtet deren Atmosphäre.

An vier Stellen innerhalb der Säulenhalle werden jeweils zwei Säulen durch eine "Wand" aus transparenten Nylonfäden miteinander verbunden. Die Nylonfäden werden in einem Abstand von 5 cm gespannt und haben unterschiedliche Formen. Zweimal werden sie als horizontale Null um zwei Säulen geführt, einmal als einfache "Wand" zwischen die Säulen gespannt und einmal als horizontale Acht um zwei Säulen geführt. Für die Besucher erfordert die subtile Intervention eine Abweichung vom üblichen und kürzesten Weg.

Zur Museumseite: Nassauischer Kunstverein

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst | 21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Hessen | Ort:  Wiesbaden |
Vergangene Ausstellungen
2019 (9)
2018 (9)
2017 (11)
2016 (13)
2015 (10)
2014 (9)
2013 (15)
2012 (13)
2011 (12)
2010 (8)
2009 (23)
2008 (16)
2007 (12)
2006 (11)
2005 (3)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Nassauischer Kunstverein mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Panzer nach Skizzen Leonardo da Vincis © Fachbereich Ingenieurwissenschaften und Mathematik der Fachhochschule Bielefeld
DA VINCI 500: Bewegende Erfindungen
Historisches Museum
Bielefeld
10.11.2019 bis 15.03.2020
Leonardo da Vinci war seiner Zeit weit voraus. Als Künstler, Ingenieur und Gelehrter entwickelte er Ideen, Konzepte und Erfindungen und fasziniert die Menschen damals wie heute – auch 500 Jahre nac...
Abbildung: Ausstellungsplakat © LWL-Museum für Archäologie. Westfälisches Landesmuseum
Pest!
LWL-Museum für Archäologie. Westfälisches Landesmuseum
Herne
20.09.2019 bis 10.05.2020
Von der Steinzeit über die Spätantike, vom ‚Schwarzen Tod‘ des Mittelalters bis zum jüngsten Ausbruch auf Madagaskar: Die Pest ist eine Seuche, die die Menschheit durch alle Epochen ihrer Gesch...