PRO COMMUNITY Warlayirti Artists - Aboriginal Art aus Balgo Hills

Laufzeit: 13. Juli 2012 bis 26. August 2012

Zum nunmehr dritten Mal ist die Galerie ARTKELCH mit ihrer Wanderausstellung PRO COMMUNITY zu Gast im GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig. Nach der Vorstellung von drei kleinen aufstrebenden Kunstzentren aus den Western APY Lands im Vorjahr kehrt PRO COMMUNITY 2012 zu alteingesessenen Künstlerkooperationen Australiens zurück. Die diesjährige Ausstellung zeigt eine Auswahl von aktuellen Arbeiten von Warlayirti Artists, die seit Ende der 1980er die internationale Kunstwelt in ihren Bann ziehen.

Werke aus Balgo Hills haben ihren ganz eigenen Charakter, insbesondere in der Farbgebung, die durch leuchtende Gelb-, Orange- und Rottöne geprägt ist. Bereits sehr früh taten sich hier Künstlerpersönlichkeiten mit ganz eigenem Duktus hervor. Während manche Künstler ihr Land bis heute unter Verwendung traditioneller Ikonographie in klassischer Tupftechnik malen, stellen andere Künstler Geschichten aus der Traumzeit in deutlich abstrakterer Art und Weise dar. Neben Künstlern, die noch in hohem Alter mit künstlerischer Qualität und Innovationskraft überzeugen, soll mit Pro Community 2012 auch die neue Künstlergeneration von Balgo Hills zu "Wort und Bild" kommen.

Kategorien:
Kunst | Völkerkunde |  Ausstellungen im Bundesland Sachsen | Ort:  Leipzig |
Vergangene Ausstellungen
2020 (2)
2019 (5)
2018 (2)
2017 (3)
2016 (6)
2015 (5)
2014 (5)
2013 (6)
2012 (6)
2011 (5)
2010 (8)
2009 (3)
2008 (1)
2007 (3)
2006 (1)
2005 (2)
2004 (1)
2003 (3)
2002 (2)
2001 (1)
2000 (4)
1999 (4)
1997 (1)
1996 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu GRASSI Museum für Völkerkunde zu Leipzig mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Barbara Niggl Radloff, Hannah Arendt während des 1. Münchner Kulturkritiker-Kongress, 1962 © Münchner Stadtmuseum
Barbara Niggl Radloff. Porträtfotografien und Reportagen 1958-2010
Münchner Stadtmuseum
München
19.11.2021 bis 20.03.2022
Abbildung: Insel Mainau_Johann L. Bleuler_1820 © Rosgartenmuseum Konstanz
Idyllen zwischen Berg und See - Die Entdeckung von Bodensee und Alpenraum
Rosgartenmuseum
Konstanz
29.06.2021 bis 09.01.2022
Während der Aufklärung entdeckten Dichter und Maler den wildromantischen Voralpenraum und den Bodensee. Sie lobten das Licht, die schroffe Bergwelt, Klöster und Ruinen sowie die verträumte Freundl...