LehmbruckMuseum
47051 Duisburg
Friedrich-Wilhelm-Str. 40

BLACKBOX - Ein Spiel mit Wahrnehmung und Deutung

Laufzeit: 03. September 2015 bis 28. März 2016

Was beeinflusst unsere Wahrnehmung? Wie unterscheidet sich unsere Wahrnehmung von der anderer Menschen? Ist Wahrheit, was wir mit unseren Sinnen erfahren? Die neue Ausstellung der Kunstvermittlung nimmt genau diese individuellen Deutungsmöglichkeiten von
Kunstwerken unter die Lupe. Ausgewählte Exponate laden die Besucher dazu ein, sich durch unterschiedliche Zugangswege die Werke zu erschließen.

Ausgewählte Exponate aus den Bereichen Malerei, Skulptur, Video und Fotografie ermöglichen direkte Sinneserfahrungen oder Betrachtungsweisen, die Informationen verschiedener Sinne miteinander verknüpfen. Unterschiedliche Präsentationsformen und Raumerfahrungen beeinflussen die Wahrnehmung eines Kunstwerkes.
Begleitend zur Ausstellung wird ein spezielles Vermittlungsprogramm entwickelt. Es soll die Besucher dazu anregen, für sich selbst verschiedene Wege der Kunstrezeption zu entdecken und die eigene Wahrnehmung in den Mittelpunkt des Ausstellungsbesuchs zu stellen. Dadurch wird die Ausstellung sowohl für Gruppen als auch für Einzelbesucher zum Erlebnisraum werden. Für bestimmte Zielgruppen, wie etwa für Besucher mit kognitiven Einschränkungen, gibt es besondere Vermittlungsformate. Ein intergenerativ angelegtes Begleitprogramm regt den Dialog der Generationen an.

Zur Museumseite: LehmbruckMuseum

Kategorien:
Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Nordrhein-Westfalen | Ort:  Duisburg |
Vergangene Ausstellungen
2020 (2)
2019 (4)
2018 (8)
2017 (5)
2016 (9)
2015 (9)
2014 (13)
2013 (10)
2012 (9)
2011 (7)
2010 (4)
2009 (9)
2008 (10)
2007 (6)
2006 (7)
2005 (8)
2004 (3)
2002 (2)
2001 (6)
2000 (14)
1999 (16)
1998 (18)
1997 (4)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu LehmbruckMuseum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Jakob Ganslmeier: Aus der Serie „Haut, Stein“, 2019, C-Print © Jakob Ganslmeier
Haut, Stein
Zitadelle und Stadtgeschichtliches Museum Spandau
Berlin
14.08.2020 bis 14.02.2021
In seinem fotografischen Projekt „Haut, Stein“ thematisiert Jakob Ganslmeier den Ausstieg ehemaliger Neonazis sowie den Umgang mit historischen NS-Symbolen in der Architektur des öffentlichen Rau...
Abbildung: Peter Weibel, Valie Export, Aus der Mappe der Hundigkeit © Peter Weibel / Foto Felix Grünschloß
Lovis-Corinth-Preis 2020. Peter Weibel – (Post-)Europa?
Kunstforum Ostdeutsche Galerie
Regensburg
03.10.2020 bis 31.01.2021
Im Herbst gehört die Bühne Peter Weibel, dem Lovis-Corinth-Preisträger 2020. Der langjährige Direktor des ZKM, Zentrum für Kunst und Medien Karlsruhe, prägt als Künstler sowie als Theoretiker u...