Impressionen: Burkina Faso - Fotoausstellung von abed e. V.

Laufzeit: 08. März 2015 bis 19. April 2015

Abed Deutschland e. V. ist ein gemeinnütziger Verein mit Sitz in Hamburg. Gleichzeitig ist er der Schwesterverein von Abed in Burkina Faso. Abed setzt sich in den Bereichen Bildung, Gesundheit und Migration ein, in Burkina Faso vor allem für die Rechte der Kinder und die Verbesserung ihrer Lebenssituation.

Die Ausstellung soll reelle Impressionen des Landes Burkina Faso und der Lebenssituation vor Ort vermitteln - ungeschönt aber positiv und zugewandt. Die Arbeit des Vereins spielt dabei eine besondere Rolle, da sie das Leben jedes Kindes und seiner Familie auf individuelle Art und Weise beeinflusst. Vor allem soll gezeigt werden, dass Afrika Potential, Mut und Engagement hat, sich selbst zu helfen, wenn es zugelassen und gefördert wird.

Kategorien:
Fotografie | Völkerkunde |  Ausstellungen im Bundesland Hamburg | Ort:  Hamburg |
Vergangene Ausstellungen
2020 (2)
2019 (4)
2018 (1)
2017 (3)
2016 (10)
2015 (9)
2014 (10)
2013 (9)
2012 (7)
2011 (4)
2010 (2)
2008 (2)
2007 (2)
2004 (7)
2003 (4)
2002 (9)
2001 (11)
2000 (14)
1999 (9)
1998 (2)
1997 (1)
1996 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Museum am Rothenbaum, Kulturen und Künste der Welt (MARKK) mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung:  © LVR-Industriemuseum
Mythos Neue Frau
LWL-Industriemuseum TextilWerk Bocholt - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
Bocholt
20.03.2020 bis 25.10.2020
Der Bubikopf – die Kurzhaarfrisur galt als das Sinnbild schlechthin für die moderne Frau der 1920er Jahre. Die Ausstellung zeigt die Gründe für die Entstehung des Mythos „Neue Frau“ auf und s...
Abbildung: Edward Ruscha, News, 1970 © © Edward Ruscha; Foto: Achim Kukulies, Düsseldorf
1:1
Städtisches Museum Leverkusen Schloß Morsbroich
Leverkusen
20.06.2020 bis 30.08.2020