Nassauischer Kunstverein
65185 Wiesbaden
Wilhelmstraße 15

NKVextra Mark Boulos / All That Is Solid Melts Into Air

Laufzeit: 01. Mai 2015 bis 07. Juni 2015

Eröffnung am 30. April 2015, 18 bis 20 Uhr

Der Nassauische Kunstverein Wiesbaden präsentiert Mark Boulos‘ brisant konfrontative 2-Kanal-Videoinstallation „All That Is Solid Melts Into Air“ (2008). Der Titel der Arbeit verweist auf einen Absatz in Marx Kommunistischen Manifest – „Alles Ständische und Stehende verdampft, alles Heilige wird entweiht.“ – in dem er den expansiven Charakter des Kapitalismus beschreibt, der sich nicht auf ein wirtschaftliches Prinzip beschränkt sondern alle Bereiche des sozialen und kulturellen Lebens radikal umgestaltet. Die beiden Videos zeigen zwei entgegengesetzte Seiten des globalen Handels mit Öl: Auf der einen Seite die nigerianische Rebellengruppe MEND (Movement for the Emancipation of the Niger Delta), die seit 2006 gegen die nigerianische Regierung und internationale Ölfirmen um die Kontrolle in der Ölregion kämpft. Boulos zeichnet ein eindrückliches Bild dieses lokalen Widerstandes gegen die ökologische Ausbeutung und Zerstörung des nigerianischen Flussdeltas sowie der lokalen Wirtschaft. Die gegenüberliegende Seite der Videoarbeit stellt ein Portrait des globalen Ölhandels an der Chicagoer Börse am Tag der Bear Stearns Pleite und kurz vor der internationalen Finanzkrise 2008 dar. Ähnlich wie der Ort der Ölförderung wird auch der Ort der Wertschöpfung und des Handels als ein umkämpfter Kriegsschauplatz dargestellt. Beide Seiten, die hektischen Trader und die gestikulierenden Rebellen, stehen sich gegenüber und kommentieren sich gegenseitig.

Zur Museumseite: Nassauischer Kunstverein

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst | 21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Hessen | Ort:  Wiesbaden |
Vergangene Ausstellungen
2020 (2)
2019 (11)
2018 (9)
2017 (11)
2016 (13)
2015 (10)
2014 (9)
2013 (15)
2012 (13)
2011 (12)
2010 (8)
2009 (23)
2008 (16)
2007 (12)
2006 (11)
2005 (3)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Nassauischer Kunstverein mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Ausschnitt Triptychon mit Einhornverkündigung, Erfurt um 1430 © Foto: Klassik Stiftung Weimar | Rechte: Mühlhäuser Museen
Von Einhörnern und Drachentötern – Mittelalterliche Kunst aus Thüringen
Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche
Mühlhausen
13.11.2018 bis 15.11.2030
Die Schau zeigt vom vollständigen Altarwerk bis zu einzelnen Gemälden und Heiligenskulpturen über 60 Werke bzw. Werkgruppen in der bislang umfangreichsten Exposition mittelalterlicher Bildwerke aus...
Abbildung: Fritz Overbeck, Felder im Schluh, Zeichnung © Overbeck-Museum - Stiftung Fritz und Hermine Overbeck
Fritz und Hermine Overbeck – Die Zeichnungen
Overbeck-Museum - Stiftung Fritz und Hermine Overbeck
Bremen
17.11.2019 bis 19.01.2020
Der Skizzenblock ist oft das wichtigste Werkzeug eines Künstlers. In schnellen Strichen mit Bleistift oder Kohle sammelt er Motive, entwirft Bildkompositionen und entwickelt dabei seine eigene künst...