Nassauischer Kunstverein
65185 Wiesbaden
Wilhelmstraße 15

Curriculum Vitae (C.V.) – Intellektuelle Freihandelszone / Neue künstlerische Positionen in der RheinMain Region

Laufzeit: 16. Januar 2016 bis 28. Februar 2016

Das persönliche Curriculum Vitae, die universal anerkannte dokumentarische Aufstellung der individuellen Lebens-, Ausbildungs- und Arbeitsstationen erfährt durch eine Flucht einen massiven Bruch. Was passiert nach einer solchen Unterbrechung? Wie geht es weiter und wohin führt der neu eingeschlagene Weg? Mit dem Ausstellungsprojekt ebnet der Kunstverein den teilnehmenden Künstlerinnen und Künstlern den Weg zu gleichberechtigten Mitgliedern der Gesellschaft und bietet ihnen aktiv soziale und berufliche Perspektiven an.

Das Ausstellungsprojekt gliedert sich in zwei Phasen: Zunächst bietet der NKV im Dezember 2015 kostenfreien Atelierraum für geflohene Künstlerinnen und Künstler an, da es unter den extrem beengten Lebensumständen der Übergangsunterkünfte genau an diesem wichtigen Freiraum zur künstlerischen Entfaltung mangelt. Daran anschließend findet ab dem 15. Januar 2016 eine sechswöchige Ausstellung statt. Mit Raum zum künstlerischen Arbeiten und der Bereitstellung eines institutionellen Rahmens für eine erste Präsentation des künstlerischen Werkes in Kombination mit einer kleinen Publikation soll ein Anknüpfen an den beruflichen Werdegang der Ausstellungsteilnehmer in ihren Heimatländern ermöglicht werden und somit den Start für die sinnvolle Fortführung des persönlichen CV bilden.

Bewusst wurde auf ein überlagerndes, titelgebendes Thema verzichtet, um die Künstlerinnen und Künstler thematisch nicht zu sehr einzuengen. Vielmehr werden in der Villa des Kunstvereins 10 Einzelpositionen zu sehen sein, deren Kunstschaffende die Erfahrung von Flucht und Vertreibung miteinander teilen.

Das Projekt wird ermöglicht durch den Kulturfond Frankfurt RheinMain und findet in dessen Reihe TRANSIT statt.

Zur Museumseite: Nassauischer Kunstverein

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst | 21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Hessen | Ort:  Wiesbaden |
Vergangene Ausstellungen
2019 (9)
2018 (9)
2017 (11)
2016 (13)
2015 (10)
2014 (9)
2013 (15)
2012 (13)
2011 (12)
2010 (8)
2009 (23)
2008 (16)
2007 (12)
2006 (11)
2005 (3)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Nassauischer Kunstverein mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Gosho © Klein-Langner
Gosho-Puppen von Koho YOSHINO
Siebold-Palais / Siebold-Museum
Würzburg
09.11.2019 bis 01.03.2020
Abbildung: Carl Gottfried Pfannschmidt: Wandschrank mit der Darstellung von König David und der Heiligen Cäcilie Öl auf Holz, 1883 © Foto: Tino Sieland, Rechte: Mühlhäuser Museen
„Diener der Schönheit“ Carl Gottfried Pfannschmidt – Eine Werkschau zum 200. Geburtstag
Museum am Lindenbühl / Kulturhistorisches Museum
Mühlhausen
13.09.2019 bis 15.12.2019
Der in Mühlhausen geborene Pfannschmidt zeigte schon in seiner frühen Jugend eine außerordentliche Begabung beim Zeichnen. Sein Talent fand Unterstützung von Bürgermeister Karl Theodor Gier und F...