Nassauischer Kunstverein
65185 Wiesbaden
Wilhelmstraße 15

Drang Strenge Muse/ Semesterrundgang 2017 Kommunikationsdesign Hochschule RheinMain

Laufzeit: 21. Juli 2017 bis 23. Juli 2017

Stürmische junge Designer. Rasende Herzen. Semesterrundgang Kommunikationsdesign: Filme, Apps, Corporate und Magazine sind nur ein Bruchteil der Kunst aus Photoshop – dem deus ex machina.
Im 170. Jubiläumsjahr präsentiert der Nassauische Kunstverein »Drang Strenge Muse«, den Semesterrundgang der Wiesbadener Kommunikationsdesigner. Der Titel wird durch eines von endlosen Anagrammen des Wortes »Semesterrundgangs« gebildet: eine Methapher für den kreativen Denkprozess – Ideen sammeln – verwerfen – sammeln. Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen die Abschlussarbeiten der Bachelor-AbsolventInnen, die einen prägnanten Querschnitt der Welt des Kommunikationsdesigns bieten: Transzendenz der klassischen Kunst zurechtgeschnitten auf den Nutzen für Unternehmen, Privatnutzer, Institutionen in allen Formaten, auf allen Medien. Responsiv und professionell ist von Corporate Design über Foto, Film und Print bis hin zu Produktdesign alles zu sehen.
Neben den Abschlussarbeiten werden auch diverse andere Semesterprojekte vorgestellt. Die benachbarte Kirche St. Augustine of Canterbury erhebt sich zur Filmbühne spannender Projekte der Filmkurse von Prof. Tom Schreiber. Die besten Fotografien der letzten Semester von digital bis analog geben weitere Einblicke in die Vielfalt des Kommunikationsdesigns.

Zur Museumseite: Nassauischer Kunstverein

Kategorien:
Zeitgenössische Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Hessen | Ort:  Wiesbaden |
Vergangene Ausstellungen
2019 (9)
2018 (9)
2017 (11)
2016 (13)
2015 (10)
2014 (9)
2013 (15)
2012 (13)
2011 (12)
2010 (8)
2009 (23)
2008 (16)
2007 (12)
2006 (11)
2005 (3)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Nassauischer Kunstverein mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Paula Modersohn-Becker, Selbstbildnis am 6. Hochzeitstag, 25. Mai 1906 © Museen Böttcherstraße, Bremen
Ich bin ich - Paula Modersohn-Becker. Die Selbstbildnisse
Museen Böttcherstraße - Paula Modersohn-Becker-Museum
Bremen
15.09.2019 bis 09.02.2020
Bisher widmete sich noch kein Ausstellungsprojekt den Selbstbildnissen von Paula Modersohn-Becker - obwohl dieses Thema in ihrem Gesamtwerk allein mehr als 60 Arbeiten umfasst und in jeder Monographie...
Abbildung:  © Berthold Socha
Fabrik. Denkmal. Forum.
LWL-Industriemuseum Ziegeleimuseum Lage - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
Lage
23.11.2019 bis 29.03.2020
Vor 50 Jahren wurde als erstes Industriegebäude des Ruhrgebiets die Maschinenhalle der Zeche Zollern II/IV in Dortmund unter Schutz gestellt. Das war die Geburtsstunde der Industriedenkmalpflege. Zeh...