Museum Barberini
14467 Potsdam
Humboldtstraße 5–6

Nolde, Feininger, Nay. Vom Expressionismus zum Informel

Laufzeit: 09. Juni 2018 bis 17. Februar 2019  

Zu Beginn des 20. Jahrhunderts entwickelten sich in der Kunst in Deutschland zahlreiche avantgardistische Strömungen. Die Maler der Brücke waren die Ersten, die auf die Kraft der Farbe setzten. Das Bauhaus arbeitete an einer Farbtheorie der Moderne. Spätestens nach dem Zweiten Weltkrieg galt die Farbe als Mittel des künstlerischen Selbstausdrucks. In der Zeit des Nationalsozialismus wurden diese Künstler verfemt, aber ihre Werke prägten die Kunstgeschichte des 20. Jahrhunderts. Eine Auswahl präsentiert das Museum Barberini nun in einer konzentrierten Schau von 26 Werken. Eine Extraführung am 15. Juli gibt einen Überblick über das Thema und erläutert die Entwicklung der Kunst bis in die 1950er Jahre anhand ausgewählter Werke.

Internet: Internetseite der Ausstellung

Zur Museumseite: Museum Barberini

Kategorien:
Kunst | Kunstgeschichte | 20. Jahrhundert | Europa | Westeuropa |  Ausstellungen im Bundesland Brandenburg | Ort:  Potsdam |
Vergangene Ausstellungen
2018 (4)
2017 (4)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Museum Barberini mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung:  © Diana Sirianni
so urban! Kunst und Stadtverortungen 
hase29 – Kunstraum der Gesellschaft für zeitgenössische Kunst Osnabrück e.V.
Osnabrück
28.09.2018 bis 17.11.2018
Der Osnabrücker Neumarkt wird für die Künstlerinnen und Künstler Jakob und Manila Bartnik, Clemens Behr, Stella Geppert, Katerina Kuznetcowa & Alexander Edisherov, Diana Sirianni sowie Elisabeth W...
Abbildung: Rittersporn und Eisenhut, 2016, Acryl/Lw. © STRALSUND MUSEUM
Hanna Petrik-Gager
STRALSUND MUSEUM
Stralsund
30.06.2018 bis 16.09.2018
Mit einer Auswahl ihrer Bilder ist Hanna Petrik in der Kleinen Kojengalerie im STRALSUND MUSEUM zu Gast. Mit dieser Ausstellung macht sich die Wahlrüganerin wohl selbst das schönste Geschenk zu ihre...