Kunsthalle zu Kiel
24105 Kiel
Düsternbrooker Weg 1

Goya. Graphische Meisterblätter

Laufzeit: 15. September 2018 bis 13. Januar 2019

Das graphische Werk von Francisco de Goya (1746-1828) zählt zu den bedeutendsten der Kunstgeschichte. Die Kunsthalle zeigt aus eigenem Bestand ausgewählte Blätter zweier berühmter Serien: den 1815/16 entstandenen Torheiten (Los Disparates) und den Stierkampfszenen (Tauromaquia). In der Zusammenschau dieser beiden Graphikfolgen vermitteln sich eindrucksvoll die Weltsicht und die Stilmittel eines Künstlers, der seine Zeitgenossen sehr genau beobachtete, ihre Eitelkeiten und Schwächen. Goyas zentrale Themen in diesen beiden Serien sind die Absurdität des Daseins und gesellschaftliche Missstände, aber auch Grausamkeit, Angst, Verzweiflung und Tod. Der Künstler setzt sich mit Grenzerfahrungen des menschlichen Seins auseinander und lotet dabei auch künstlerisch-technisch die Grenzen des Darstellbaren aus.

Zur Museumseite: Kunsthalle zu Kiel

Kategorien:
Kunst | 19. Jahrhundert | 18. Jahrhundert | Europa |  Ausstellungen im Bundesland Schleswig-Holstein | Ort:  Kiel |
Vergangene Ausstellungen
2019 (8)
2018 (8)
2017 (7)
2016 (10)
2015 (7)
2014 (10)
2013 (11)
2012 (12)
2011 (9)
2010 (5)
2007 (1)
2006 (2)
2005 (8)
2004 (6)
2002 (2)
2001 (10)
2000 (11)
1999 (13)
1998 (5)
1997 (1)
1996 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Kunsthalle zu Kiel mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Paula Modersohn-Becker, Selbstbildnis am 6. Hochzeitstag, 25. Mai 1906 © Museen Böttcherstraße, Bremen
Ich bin ich - Paula Modersohn-Becker. Die Selbstbildnisse
Museen Böttcherstraße - Paula Modersohn-Becker-Museum
Bremen
15.09.2019 bis 09.02.2020
Bisher widmete sich noch kein Ausstellungsprojekt den Selbstbildnissen von Paula Modersohn-Becker - obwohl dieses Thema in ihrem Gesamtwerk allein mehr als 60 Arbeiten umfasst und in jeder Monographie...
Abbildung:  © Werner Kramer
Heimatlich und orientalisch – Krippen berühren Herzen
Museum Oberschönenfeld
Gessertshausen
01.12.2019 bis 02.02.2020
Ende 1919 entstand die Augsburger Ortsgruppe des Bayerischen Krippenvereins. Anlässlich des 100-jährigen Jubiläums präsentieren die Krippenfreunde eine Ausstellung mit ausgesuchten Krippendarstell...