Miniaturen aus der Sammlung Tansey

Laufzeit: 01. Juli 2000 bis 31. Dezember 2000

Die Sammlung Tansey, die zu den bedeutendsten Miniaturensammlungen der Welt zählt, wurde 1997 teilweise in eine Stiftung umgewandelt und wird seither vom Bomann-Museum betreut. Diese erste Ausstellung gibt einen Überblick über die künstlerische und thematische Vielfalt der Sammlung, die sich ganz auf die Blütezeit der Miniaturmalerei in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts konzentriert.

Katalog: Miniaturen aus der Sammlung Tansey, hg. von der Stiftung Miniaturensammlung Tansey im Bomann-Museum Celle. 328 Seiten mit 166 Abbildungen, davon 158 in Farbe. 23 cm x 29,5 cm. DM 128,- (später: 148,-

Kategorien:
Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Niedersachsen | Ort:  Celle |
Vergangene Ausstellungen
2020 (3)
2019 (3)
2018 (5)
2017 (5)
2016 (8)
2015 (5)
2014 (3)
2013 (1)
2012 (3)
2011 (9)
2010 (7)
2009 (8)
2008 (8)
2007 (5)
2006 (1)
2005 (3)
2002 (1)
2001 (2)
2000 (3)
1999 (7)
1998 (8)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Bomann-Museum Celle - Museum für Volkskunde, Landes- und Stadtgeschichte, Kunst mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Schale mit Lotosblüte (Ansicht Unterseite), China, Yongzheng-Ära (1723–35), Porzellan mit Aufglasurfarben der famille rose © MK&G, Foto: Jörg Arend
Made in China! Porzellan
Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg
Hamburg
02.10.2020 bis 20.03.2022
Made in China – dieses Label ist in der heutigen Warenwelt allgegenwärtig. China hat bereits vor Jahren Deutschland als Exportweltmeister und die USA als größte Handelsnation abgelöst. Der seit ...
Abbildung: Plakat zur Ausstellung © Römermuseum Güglingen, Foto: Rose Hajdu
Heinz Rall – Kirchenbauten 1959-1977
Römermuseum
Güglingen
27.09.2020 bis 21.03.2021