K20 Grabbeplatz - Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen

40213 Düsseldorf
Grabbeplatz 5

Vergangene Ausstellungen
2019 (3)
2018 (4)
2017 (6)
2016 (8)
2015 (5)
2014 (6)
2013 (3)
2012 (5)
2011 (6)
2010 (1)
2008 (3)
2007 (2)
2006 (4)
2005 (2)
2004 (3)
2003 (6)
2002 (3)
2001 (5)
2000 (5)
1999 (7)
1998 (4)
1997 (3)
1987 (1)
1986 (1)
Ausstellungen 2015
Nach Ägypten! Die Reisen von Max Slevogt und Paul Klee
06.09.2014 bis 04.01.2015

Es ist weit mehr als der Abstand von 15 Jahren, der die Ägyptenreisen der Maler Max Slevogt und Paul Klee von einander trennt: Während der Impressionist Slevogt im Frühjahr 1914 seine Eindrücke des Orients unmittelbar in einem einzigartigen Bilderzyklus festhielt, sind die Motive Klees aus dem J...  
Wael Shawky
06.09.2014 bis 04.01.2015

Parallel zur Ausstellung Nach Ägypten! ist in der Grabbehalle im K20 eine zeitgenössische Video-Installation des ägyptischen Künstlers Wael Shawky (*1971) zu sehen. Auch bei Shawky geht es um die Wirkungsweise von Projektionen und die Auseinandersetzung mit dem Fremden. Das Video des aufwendig p...  
Uecker
07.02.2015 bis 10.05.2015

Die Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen zeigt das Werk Günther Ueckers aus einer zeitgenössischen Perspektive. Die Präsentation zeugt von der beharrlichen Arbeit eines vielseitigen Erfinders. Die Bandbreite der Ausstellung reicht von Werken mit politischen Aussagen bis hin zu meditativen Schöpfun...  
Miró – Malerei als Poesie
13.06.2015 bis 27.09.2015

Die Ausstellung widmet sich Joan Mirós lebenslangem Interesse für die Literatur. Miró pflegte nicht nur Freundschaften zu bedeutenden Dichtern des 20. Jahrhunderts. Er ließ seine künstlerische Fantasie durch die Lektüre beflügeln und verstand sich selbst als »Malerdichter«, der keinerlei U...  
Agnes Martin
07.11.2015 bis 06.03.2016

In der ersten Retrospektive nach dem Tod der amerikanischen Malerin Agnes Martin (1912–2004) ist deren außergewöhnliches Schaffen in allen seinen Facetten wieder und neu zu entdecken. Gemälde, Zeichnungen und druckgrafische Arbeiten zeichnen Martins künstlerischen Weg nach, von ihren frühen B...