Museum für Kommunikation Berlin
10117 Berlin
Leipziger Straße 16

Korrespondenzen – Stararchitekten und ihre Werke

Laufzeit: 03. September 2004 bis 03. Oktober 2004

Am 29. September 2004 jährt sich zum einhundertsten Mal der Geburtstag des deut-schen Architekten Egon Eiermann. Zu diesem Anlass wird die Deutsche Post eine neue Briefmarke herausgeben. Das ist für das Museum für Kommunikation ein Grund, dem grafischen Werk bekannter Architekten eine Kabinettausstellung zu widmen. Gezeigt werden rund 120 Architekturskizzen bekannter Gebäude und ihre grafische Übertragung in das Medium Briefmarke von Mies van der Rohe bis Norman Forster.

Kategorien:
Architektur |  Ausstellungen im Bundesland Berlin | Ort:  Berlin |
Vergangene Ausstellungen
2019 (2)
2018 (6)
2017 (7)
2016 (6)
2015 (6)
2014 (7)
2013 (4)
2012 (7)
2011 (7)
2010 (10)
2009 (9)
2008 (3)
2007 (9)
2006 (4)
2005 (12)
2004 (7)
2003 (2)
2002 (1)
2001 (4)
2000 (3)
1998 (2)
1997 (1)
1996 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Museum für Kommunikation Berlin mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung:  © Mark Golasch
BOOM!
LWL-Industriemuseum Henrichshütte Hattingen - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
Hattingen
24.05.2019 bis 03.11.2019
Die Ausstellung beschäftigt sich mit dem Thema Wandel und schlägt einen Bogen vom Kaiserreich über die Weltkriege und die Zeit des Wiederaufbaus bis zum Strukturwandel. Den roten Faden bilden die U...
Abbildung: Ausstellungsplakat © Museum August Macke Haus
GRATWANDERUNG - Expressionistische Holz- und Linolschnitte aus der Sammlung Museum
Museum August Macke Haus
Bonn
12.04.2019 bis 15.09.2019
Meisterwerke des expressionistischen Holz- und Linolschnitts aus der Sammlung Museum August Macke Haus treten in einen direkten und spannungsvollen Dialog mit Werken von acht international renommierte...