Neues Museum
90402 Nürnberg
Luitpoldstr. 5

Dieter Leistner - Magische Architekturen - Fotografien

Laufzeit: 20. Juli 2004 bis 07. November 2004

Dieter Leistner (geb. 1952 in Salzgitter-Bad) studierte in den 1980er Jahren an der Folkwang-Schule in Essen. Ermutigt von seinem Lehrer Reinhart Wolf widmete er sich einem in der Architekturfotografie ungewohnten Sujet: es entstand die Serie "Badetempel" – streng frontale Innenansichten öffentlicher Hallenbäder der Gründerzeit und des Jugendstils. Was als Examensarbeit begann, hat den weiteren Weg des Fotografen geprägt. Seine Aufnahmen erschienen in den Printmedien und Leistner avancierte rasch zu einem der führenden Architekturinterpreten der Gegenwart – für Gottfried Böhm, Gustav Peichl, Richard Meier, Thomas Herzog, Heinz Bienefeld und Oswald Mathias Ungers - die Elite der europäischen Baukunst.

Zur Museumseite: Neues Museum

Kategorien:
Fotografie |  Ausstellungen im Bundesland Bayern | Ort:  Nürnberg |
Vergangene Ausstellungen
2020 (3)
2019 (8)
2018 (11)
2017 (13)
2016 (14)
2015 (8)
2014 (17)
2013 (12)
2012 (9)
2011 (8)
2010 (7)
2009 (9)
2008 (2)
2007 (1)
2005 (1)
2004 (8)
2003 (6)
2002 (2)
2001 (3)
2000 (2)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Neues Museum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Die Erschaffung Adams (Michelangelo) © Exhibition 4you GmbH & Co. KG
Michelangelo - Der andere Blick
Stiftung Kloster Dalheim. LWL-Landesmuseum für Klosterkultur
Lichtenau-Dalheim
04.04.2020 bis 05.07.2020
Die unvergleichliche Bilderwelt von Michelangelos Sixtinischer Kapelle kommt in das westfälische Kloster Dalheim! Vom 4. April bis 5. Juli 2020 präsentiert die Stiftung Kloster Dalheim. LWL-Landesmu...
Abbildung: Summ, Summ, Summ © Weißgerbermuseum
Summ, Summ, Summ - Die Biene, der Imker und das süße Gold
Weißgerbermuseum
Doberlug-Kirchhain
22.09.2020 bis 31.12.2020
Die Bienen sind sehr nützliche Tiere. Schließlich gelten die summenden Insekten als Hüterinnen der biologischen Vielfalt. Sie bestäuben bis zu 80 Prozent der heimischen Blütenpflanzen. Doch obwoh...