Neues Museum

90402 Nürnberg
Luitpoldstr. 5

Vergangene Ausstellungen
2020 (2)
2019 (7)
2018 (11)
2017 (13)
2016 (14)
2015 (8)
2014 (17)
2013 (12)
2012 (9)
2011 (8)
2010 (7)
2009 (9)
2008 (2)
2007 (1)
2005 (1)
2004 (8)
2003 (6)
2002 (2)
2001 (3)
2000 (2)
Ausstellungen 2015
ALFONS LACHAUER. KOTTBUSSER TOR
10.10.2014 bis 01.02.2015

»Berlin ist rot. Kreuzberg ist rot, grau und schwarz, gelegentlich grün und dahinter oder darunter manchmal sehr farbig, heiter und liebenswert. Kreuzberg ist schmutzig, aber schön.« (Alfons Lachauer) Malerische Miniaturen sind es, die Alfons Lachauer (geb. 1944 in Rosenheim) während seiner ...  
GERHARD RICHTER. AUSSCHNITT - Werke aus der Sammlung Böckmann
14.11.2014 bis 22.02.2015

Gerhard Richter (geb. 1932) zählt zu den weltweit wichtigsten Künstlern der Gegenwart. Sein Werk hat wie kein zweites die Grundlagen der Malerei radikal in Frage gestellt, um gleichzeitig der totgesagten Gattung ungeahnte Möglichkeiten zu eröffnen: »Die Absicht: nichts erfinden, keine Idee, kei...  
PETER ANGERMANN. DIE LUST AM SEHEN
28.11.2014 bis 22.02.2015

Kaum zu glauben, nächstes Jahr wird Peter Angermann (geb. 1945 Rehau) 70 Jahre alt! Seine Malerei ist noch immer so frisch und jung, dass sein Alter schnell wieder nebensächlich erscheint. Er darf stolz darauf sein, kein "Mainstream-Fuzzi" geworden zu sein. Seine Pleinairmalerei, die er seit den 8...  
JIŘÍ KOLÁŘ. INSTITUT DER TRÄUME
25.09.2014 bis 05.04.2015

Am 24. September 2014, am Tag des 100. Geburtstags von Jiří Kolář (1914 – 2002), eröffnet das Neue Museum eine Sammlungspräsentation, in deren Mittelpunkt 31 neu erworbene, frühe Collagen aus den Jahren 1958 bis 1963 stehen. Nürnberg besitzt seit den Tagen Dietrich Mahlows viele wichtige W...  
Internationaler Faber-Castell Preis für Zeichnung 2015
17.07.2015 bis 11.10.2015

Der Internationale Faber-Castell Preis für Zeichnung 2015 geht an die griechisch-schwedische Künstlerin Anastasia Ax. Mit der hochdotierten Auszeichnung über 15.000 Euro würdigt die internationale Jury eine Künstlerin, deren Position neue Perspektiven in die gegenwärtige zeichnerische Praxi...  
SCHATTEN WERFEN
16.10.2015 bis 06.12.2015

Die Oper wirft ihr Licht und ihre Schatten ins Museum. Zur Vollendung der Tetralogie Der Ring des Nibelungen am Staatstheater Nürnberg im Herbst 2015 werden inszenatorische Momente für den Museumsraum weitergedacht. Schattenrisse wichtiger Schlüsselszenen, aus Rheingold, Walküre, Siegfried und d...  
Olaf Metzel - Deutsche Kiste
13.11.2015 bis 14.02.2016

Unsere Gesellschaft abzubilden und dabei dreidimensionale Bilder entstehen zu lassen, ist das bildhauerische Anliegen des Künstlers Olaf Metzel (geb. 1952 in Berlin). Der Wunsch, unserer Zeit eine Form zu geben, Sichtbarkeit herzustellen für aktuelle Themen und damit eine Auseinandersetzung mit ge...  
GESICHTER – EIN MOTIV ZWISCHEN FIGUR, PORTRÄT UND MASKE
20.03.2015 bis 21.06.2016

Gesichter ziehen in den Bann. Sie sind das Merkmal nicht nur von Personen, sondern schlechthin vom Menschen selbst. Wenige Elemente ergeben schon das Schema, das die menschliche Figur unweigerlich wach ruft und so Geborgenheit vermitteln, Witz erzeugen oder auch Schrecken einjagen kann....