Marion Gräfin Dönhoff - Reisebilder

Laufzeit: 13. Januar 2006 bis 02. April 2006

Fünfzehn Rollen Negative in einem vergilbten Pappkästchen fand Friedrich Dönhoff: Fotos der legendären Reisen, von denen seine Tante oft erzählt hatte. Im weißen Cabrio bereiste sie mit ihrer Schwester Yvonne ganz Europa – in den dreißiger Jahren eine Sensation. Immer mit dabei: Marions geliebte Leica. Die Aufnahmen jener Jahre lassen eine vergangene Welt wiederaufleben, mit dem Blick von Marion Dönhoff festgehalten.

Kategorien:
Fotografie |  Ausstellungen im Bundesland Hamburg | Ort:  Hamburg |
Vergangene Ausstellungen
2022 (1)
2021 (2)
2020 (9)
2019 (11)
2018 (15)
2017 (14)
2016 (16)
2015 (17)
2014 (21)
2013 (18)
2012 (12)
2011 (20)
2010 (17)
2009 (12)
2008 (13)
2007 (22)
2006 (12)
2005 (22)
2004 (11)
2003 (22)
2002 (31)
2001 (17)
2000 (20)
1999 (26)
1998 (21)
1997 (7)
1996 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: "Pack die Badehose ein!" - 95 Jahre Bad Erna © Weißgerbermuseum
"Pack die Badehose ein!"
Weißgerbermuseum
Doberlug-Kirchhain
14.06.2022 bis 11.09.2022
Abbildung: Ausstellungsplakat © Historisches Museum Bielefeld
Ansichtssache
Historisches Museum
Bielefeld
29.05.2022 bis 02.10.2022
Erstmals wird mit diesem Projekt der Versuch unternommen, die bildlichen Darstellungen der Stadt Bielefeld von der Frühen Neuzeit bis in die Gegenwart in ausgewählten Beispielen vorzustellen. Die ru...