Jan Fabre – DIE VERLIEHENE ZEIT

Laufzeit: 06. Mai 2006 bis 16. Juli 2006

Die Ausstellung zeigt Werke bedeutender Fotografen, die die Theaterarbeit des belgischen Künstlers in ihren Bildern verewigt haben. Begleitet werden sie von zahlreichen Zeichnungen und Skizzen, die Jan Fabre in der Entstehungsphase seiner Choreografien und Theaterstücke gemacht hat. Der Weg von der Idee bis zur Aufführung wird so in der Ausstellung als vielschichtiger Prozess erfahrbar. Die Bilder sind nicht nur Dokumentationen der Theaterarbeit Jan Fabres der letzten 25 Jahre im Sinne einer herkömmlichen Bühnenfotografie. Durch den unverwechselbaren Stil der Fotografen werden sie zu fotografischen Kunstwerken.

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Bremen | Ort:  Bremen |
Vergangene Ausstellungen
2020 (1)
2019 (3)
2018 (6)
2017 (9)
2016 (12)
2015 (15)
2014 (11)
2013 (12)
2012 (13)
2011 (17)
2010 (22)
2009 (19)
2008 (11)
2007 (4)
2006 (7)
2005 (2)
2004 (4)
2003 (8)
2002 (8)
2001 (6)
2000 (9)
1999 (13)
1998 (4)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Weserburg | Museum für moderne Kunst mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung:  © LWL-Industriemuseum
Josef Koudelka. Industries
LWL-Industriemuseum Henrichshütte Hattingen - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
Hattingen
24.07.2020 bis 05.04.2021
In 40 Motiven zeigt Josef Koudelka, wie massiv der Mensch die Landschaften der Welt verändert hat. Dazu reiste der Fotograf zu den Ölfeldern Aserbaidschans, den Stahlhütten Frankreichs und dem Brau...
Abbildung: Manuel Graf, Alice Kessler & Ellen Kessler (Doppelgänger), 2017 © Foto © D. Steinfeld, Van Horn, Düsseldorf
Reale Fiktionen & ebensolche Simulationen, Manuel Graf & Matthias Wollgast
Städtisches Museum Leverkusen Schloß Morsbroich
Leverkusen
20.09.2020 bis 15.11.2020