Armin Mueller-Stahl - Szene und Zeichnung

Laufzeit: 26. Januar 2007 bis 15. April 2007

Armin Mueller-Stahl, berühmter Schauspieler und studierter Konzertgeiger, gehört ohne Zweifel zu den klassischen Mehrfachbegabungen der deutschen Kulturgeschichte. Für ihn sind Malen, Schreiben, Musizieren und die Schauspielerei untrennbar verbunden. Im Film „Utz“ (1991) lebt er als Hauptdarsteller Baron Kaspar von Utz seine Leidenschaft für das Sammeln von Porzellan aus. Was er während der Aufnahmen in den Pausen auf abgespielten Drehbuchseiten malte und zeichnete, wird jetzt In der Spiegelsaal-Galerie präsentiert.

Kategorien:
Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Hamburg | Ort:  Hamburg |
Vergangene Ausstellungen
2019 (8)
2018 (15)
2017 (14)
2016 (16)
2015 (17)
2014 (21)
2013 (18)
2012 (12)
2011 (20)
2010 (17)
2009 (12)
2008 (13)
2007 (22)
2006 (12)
2005 (22)
2004 (11)
2003 (22)
2002 (31)
2001 (17)
2000 (20)
1999 (26)
1998 (21)
1997 (7)
1996 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Gosho © Klein-Langner
Gosho-Puppen von Koho YOSHINO
Siebold-Palais / Siebold-Museum
Würzburg
09.11.2019 bis 01.03.2020
Abbildung: Ausstellungsplakat © Archäologisches Museum Colombischlössle
Tales & Identities. Deine Entscheidung - Deine Geschichte
Archäologisches Museum Colombischlössle
Freiburg im Breisgau
27.09.2018 bis 01.12.2019
Reiche Keltin, armer Sklave oder römischer Schuljunge: Beim digitalen Rollenspiel schlüpfst Du in den Charakter, den Du Dir aussuchst. Du triffst die Entscheidungen und erlebst Deine Geschichte. Woh...