Karin Stilke: Fotomodell - Erinnerungen eines Fotomodells
(ca. 40 Aufnahmen bekannter Modefotografen aus der Zeit von 1936 – 1956)

Laufzeit: 01. Juli 2007 bis 23. September 2007

1936 wurde Karin Stilke in Berlin auf der Straße „entdeckt“ und startete eine einmalige Karriere als Fotomodell. Zeitweise war sie der stilbildende Frauentyp in der deutschen Modefotografie, selbst Modezeichnungen und Werbegrafiken wurden nach ihrem Vorbild gestaltet. Während die Mehrzahl der Fotomodelle durchschnittlich drei bis zehn Jahre als Modell tätig war, lässt sich die professionelle Biografie bei Karin Stilke bis 1957 nachvollziehen. Über knapp zwanzig Jahre gehörte sie damit zu den gefragtesten deutschen Fotomodellen. Die Ausstellung zum Erscheinen des gleichnamigen Buches zeigt ca. 40 Modeaufnahmen der bekanntesten Fotografen aus dieser Zeit.

Kategorien:
Fotografie |  Ausstellungen im Bundesland Hamburg | Ort:  Hamburg |
Vergangene Ausstellungen
2019 (5)
2018 (14)
2017 (14)
2016 (16)
2015 (17)
2014 (21)
2013 (18)
2012 (12)
2011 (20)
2010 (17)
2009 (12)
2008 (13)
2007 (22)
2006 (12)
2005 (22)
2004 (11)
2003 (22)
2002 (31)
2001 (17)
2000 (20)
1999 (26)
1998 (21)
1997 (7)
1996 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung:  © Heinz Zander
Schönheiten und Ungeheuer - Sonderausstellung zum 80. Geburtstag von Heinz Zander
Museum am Lindenbühl / Kulturhistorisches Museum
Mühlhausen
14.04.2019 bis 21.07.2019
Der Künstler ist einer der wichtigsten Vertreter der Leipziger Schule, die in den 1970er bis 1980er Jahren ihren Höhepunkt hatte. Zander schuf den monumentalen Gemäldezyklus zum Deutschen Bauernkri...
Abbildung: Ausstellungsplakat © Museum für konkrete Kunst
Gemalte Diagramme - Bauhaus, Kunst und Infografik
Museum für konkrete Kunst
Ingolstadt
31.03.2019 bis 29.09.2019
Die Ausstellung „Gemalte Diagramme. Bauhaus, Kunst und Infografik“ legt offen, dass bis heute eine erstaunliche Wechselwirkung zwischen Infografik und Kunst besteht, deren Anfänge im Bauhaus und ...