Tugend Wahrheit Schönheit: Grafikdesign von Shinnoske Sugisaki und Yoshimaru Takahashi

Laufzeit: 23. November 2007 bis 24. Februar 2008

Die beiden Designer aus Osaka gehören zu den führenden Plakatkünstlern ihrer Region. Besonders bemerkenswert sind die Imageposter, mit denen sie seit Jahren erfolgreich auf Ausstellungen auftreten. Ihre Arbeiten bestechen durch eine präzise Formgebung. Während Sugisaki eine serielle, oft gegenstandslose Gestaltung bevorzugt, wählt Takahashi häuft traditionelle japanische Motive. Die beiden Designer schenken dem Museum alle ausgestellten 100 Blätter und bereichern damit die ohnehin schon bedeutende Sammlung japanischer Plakate auf das Willkommenste.

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Hamburg | Ort:  Hamburg |
Vergangene Ausstellungen
2020 (4)
2019 (11)
2018 (15)
2017 (14)
2016 (16)
2015 (17)
2014 (21)
2013 (18)
2012 (12)
2011 (20)
2010 (17)
2009 (12)
2008 (13)
2007 (22)
2006 (12)
2005 (22)
2004 (11)
2003 (22)
2002 (31)
2001 (17)
2000 (20)
1999 (26)
1998 (21)
1997 (7)
1996 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung:  © LVR-Industriemuseum
Mythos Neue Frau
LWL-Industriemuseum TextilWerk Bocholt - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
Bocholt
20.03.2020 bis 25.10.2020
Der Bubikopf – die Kurzhaarfrisur galt als das Sinnbild schlechthin für die moderne Frau der 1920er Jahre. Die Ausstellung zeigt die Gründe für die Entstehung des Mythos „Neue Frau“ auf und s...
Abbildung:  © Käpten Nobbi
Käpten Nobbi - GRAND RESORT OF EVERYDAY LIFE
Atelierhaus Aachen e.V.
Aachen
02.08.2020 bis 23.08.2020
In der Ausstellung schickt uns der Aachener Künstler auf eine Reise durch seine bunte Alltagswelt voller Witz und Wunderlichkeiten....