Saul Steinberg - Illuminations

Laufzeit: 13. März 2009 bis 01. Juni 2009

Saul Steinberg (1914-1999) ist wohl der größte Zeichner des 20. Jahrhunderts, er zählt zu den bedeutendsten Künstlern Amerikas. Mit unverwechselbarem Strich schuf er satirische Zeichnungen über den Alltag im Nachkriegsamerika, darunter in fünf Jahrzehnten ca. 1.200 für das amerikanische Kulturmagazin The New Yorker. Sie machten ihn weltberühmt. Der internationale Durchbruch in der Kunstwelt gelang ihm 1958 mit seinem 80 Meter langen Wandbild The Americans für die Weltausstellung in Brüssel. Sein bekanntestes Werk Sicht der Welt von der 9th Avenue aus (1976) karikiert die Weltsicht der Einwohner Manhattans: In der 9th Avenue interessiert man sich nur für die unmittelbare Umgebung, darüber hinaus schrumpft die Welt auf wenige Horizontlinien zusammen.

Kategorien:
Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Hamburg | Ort:  Hamburg |
Vergangene Ausstellungen
2019 (6)
2018 (15)
2017 (14)
2016 (16)
2015 (17)
2014 (21)
2013 (18)
2012 (12)
2011 (20)
2010 (17)
2009 (12)
2008 (13)
2007 (22)
2006 (12)
2005 (22)
2004 (11)
2003 (22)
2002 (31)
2001 (17)
2000 (20)
1999 (26)
1998 (21)
1997 (7)
1996 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung:  © Akki
Mitmach-Maschine
Ludwigsburg Museum
Ludwigsburg
07.12.2019 bis 19.04.2020
Die Mitmach-Maschine ist eine große, begehbare Kunst- und Fantasie-Maschine. Sie stellt nichts her, bietet aber viel: ein Kinorad für Zeichentrickfilme, ein Klangmodul mit Pauke und Geschrammel, ein...
Abbildung: August Hofer: Unterstand © MOS/Tina Burkhardt
„Nur der Umhüllung nach Soldat“ – Schwäbische Künstler im Zweiten Weltkrieg
Museum Oberschönenfeld
Gessertshausen
14.07.2019 bis 15.09.2019
Den Schwerpunkt der Ausstellung bilden Aquarelle und Zeichnungen von Künstlern aus Schwaben, teils als Auftragsarbeiten entstanden, teils als freie Werke. Selten geben sie Kriegsgerät, Kampfhandlung...