Neues Museum
90402 Nürnberg
Luitpoldstr. 5

Wiebke Siem. "Die Fälscherin“

Laufzeit: 26. Juni 2009 bis 13. September 2009

Die Ausstellung umfasst verschiedene Werkgruppen der in Berlin lebenden Künst­lerin Wiebke Siem (geb. 1954). Der Schwerpunkt liegt auf ihren jüngeren Arbeiten der letzten vier Jahre, die hier erstmalig in großem Umfang vorgestellt werden.

Zur Museumseite: Neues Museum

Kategorien:
Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Bayern | Ort:  Nürnberg |
Vergangene Ausstellungen
2020 (4)
2019 (8)
2018 (11)
2017 (13)
2016 (14)
2015 (8)
2014 (17)
2013 (12)
2012 (9)
2011 (8)
2010 (7)
2009 (9)
2008 (2)
2007 (1)
2005 (1)
2004 (8)
2003 (6)
2002 (2)
2001 (3)
2000 (2)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Neues Museum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Jakob Ganslmeier: Aus der Serie „Haut, Stein“, 2019, C-Print © Jakob Ganslmeier
Haut, Stein
Zitadelle und Stadtgeschichtliches Museum Spandau
Berlin
14.08.2020 bis 14.02.2021
In seinem fotografischen Projekt „Haut, Stein“ thematisiert Jakob Ganslmeier den Ausstieg ehemaliger Neonazis sowie den Umgang mit historischen NS-Symbolen in der Architektur des öffentlichen Rau...
Abbildung: Gertrude de Alencar, Badende (Prag, Sophieninsel), 1929, Gouachefarbe, Rohrfeder, Bleistift, 36,1 x 28 cm Kunstforum Ostdeutsche Galerie © Gertrude de Alencar/Rechtsnachfolge Foto: Wolfram Schmidt, Regensburg
FERNWEH - Von Jugendstil bis zur zeitgenössischen Fotografie
Kunstforum Ostdeutsche Galerie
Regensburg
09.07.2020 bis 06.09.2020
In der Ausstellung „Fernweh“ kann man sich beflügeln lassen und wegträumen. Zusammen mit den Künstlerinnen und Künstlern des Jugendstils erfährt man die Magie und betörende Schönheit der Na...