Starkult um Kabuki-Schauspieler. 50 Farbholzschnitte aus Osaka 1816 – 1838

Laufzeit: 22. September 2009 bis 24. Januar 2010

In den Japan-Räumen sind 50 Farbholzschnitte aus der Blütezeit der Osaka-Drucke zu sehen. Die großformatigen und in aufwendigen Drucktechniken ausgeführten Drucke zeigen Darstellungen der prominentesten japanischen Schauspieler der Zeit in ihren Bühnenrollen oder in Phantasielandschaften. Es sind ästhetisierte und charakterstarke Bildnisse, die als Werbung für das Kabuki-Theater und als Andenken dienten. Die Auswahl orientiert sich an den bedeutenden Schauspielerpersönlichkeiten der 1820er und 1830er Jahre. Die Werke stammen aus der Sammlung Gerhard Schack, die dem Museum für Kunst und Gewerbe 2007 geschenkt wurde.

Kategorien:
Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Hamburg | Ort:  Hamburg |
Vergangene Ausstellungen
2019 (7)
2018 (15)
2017 (14)
2016 (16)
2015 (17)
2014 (21)
2013 (18)
2012 (12)
2011 (20)
2010 (17)
2009 (12)
2008 (13)
2007 (22)
2006 (12)
2005 (22)
2004 (11)
2003 (22)
2002 (31)
2001 (17)
2000 (20)
1999 (26)
1998 (21)
1997 (7)
1996 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Helga Elben, Michelangelo Sonette 2, 1993, Mischtechnik © Foto: W. Elben, Köln
BARBARA GROSSE / HELGA ELBEN
Kunstmuseum
Bochum
10.07.2019 bis 08.09.2019
BARBARA GROSSE: RADIERUNGEN 1979 – 2019 Barbara Grosse (*1938 in Stuttgart) zählt zu den innovativen Künstlerinnen auf dem Gebiet der Radierung. Nach intensiver Beschäftigung mit klassischen Rad...
Abbildung: Ausstellungsplakat Hochzeit © Heimatmuseum Reutlingen
Die Hochzeit - Das Fest
Heimatmuseum
Reutlingen
07.04.2019 bis 08.09.2019
Wenn zwei Menschen den Bund der Ehe eingehen, dann wird dieser Schritt in eine neue Lebensphase stets mit einem großen Fest begangen: der Hochzeit. In Vergangenheit und Gegenwart entwickelten sich ru...