Ernst Barlach Haus
22609 Hamburg
Baron-Voght-Str. 50a

GEORG WINTER - Heftiger Niederschlag, knapp daneben

Laufzeit: 09. Oktober 2011 bis 08. Januar 2012

Georg Winter (*1962) zählt seit den 1980er Jahren zu den profiliertesten Vertretern einer raumbezogenen, experimentellen Bildhauerei. Der an der Kunsthochschule Saar lehrende Künstler, der zuletzt mit dem Projekt STR Space of Total Retreat / Raum des gänzlichen Rückzugs im Rahmen des Kulturhauptstadtjahrs Ruhr 2010 von sich reden machte, verbindet plastisches Arbeiten mit einem besonderen Interesse an gesellschaftspolitischen Fragestellungen; immer wieder steht unsere durch Massenmedien geprägte Wahrnehmung und Kommunikation im Zentrum seiner "Feldforschungen". Jüngst wurde der eigenwillige Bildhauer, Medien- und Performancekünstler für sein "herausragendes künstlerisches Werk" mit dem Hans-Molfenter-Preis der Landeshauptstadt Stuttgart 2011 geehrt. Im Ernst Barlach Haus präsentiert er unter dem Titel "Heftiger Niederschlag, knapp daneben" ein bemerkenswertes Katastrophenszenario.

Zur Museumseite: Ernst Barlach Haus

Kategorien:
Kunst | 20. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Hamburg | Ort:  Hamburg |
Vergangene Ausstellungen
2019 (2)
2018 (5)
2017 (7)
2016 (3)
2014 (2)
2013 (2)
2012 (5)
2011 (4)
2010 (4)
2009 (3)
2008 (1)
2007 (3)
2001 (1)
2000 (2)
1999 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Ernst Barlach Haus mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Jens Fischer, Blick vom Tonberg auf die Marienkirche © Jens Fischer
Momentaufnahmen von Jens Fischer
Historische Wehranlage
Mühlhausen
18.04.2019 bis 31.10.2019
Die stimmungsvollen Momente der frühen Morgen- und späten Abendstunden setzt der Fotograf Jens Fischer am liebsten in Szene. Seine Fotos werden in der Ausstellung „Momentaufnahmen“ ab Gründonne...
Abbildung: Ausstellungsplakat © Stadtmuseum im Prinz-Max-Palais
Vom Lichtbild zum Schnappschuss. Fotografie in Karlsruhe 1840 bis 1990
Stadtmuseum im Prinz-Max-Palais
Karlsruhe
20.07.2019 bis 26.01.2020
Die Ausstellung spannt den Bogen vom Aufkommen der Daguerreotypie durch Wanderfotografen um 1840 und der Gründung des ersten Fotoateliers in Karlsruhe um 1852 durch Theodor Schuhmann bis zur Presse-,...