Kunsthalle Mannheim
68165 Mannheim
Friedrichsplatz 4 / Besuchereingang: Löwenportal Moltkestr. 9

PIPILOTTI RIST
Augapfelmassage

Laufzeit: 25. März 2012 bis 24. Juni 2012

Die Schweizerin Pipilotti Rist zählt weltweit zu den bekanntesten zeitgenössischen Videokünstlerinnen. Sie begeistert durch ihre kreative filmische Ausdruckskraft.

Die Schweizerin Pipilotti Rist zählt weltweit zu den bekanntesten zeitgenössischen Videokünstlerinnen. Seit den 1980er Jahren schafft sie Videoprojektionen, Skulpturen und Installationen, die durch ihre kreative filmische Ausdruckskraft begeistern. In rauschhaften, farbintensiven Bilderfluten werden Themen wie Körperlichkeit und Identität umkreist. Die Kunsthalle Mannheim präsentiert eine umfassende Retrospektive mit 30 Videoarbeiten, Skulpturen und raumgreifenden Installationen aus 25 Jahren. Ein Highlight ist die neue Arbeit Administrating Eternity - eine überwältigende visuelle Landschaft.

Eine Ausstellung organisiert von der Hayward Gallery, Southbank Centre, London in Zusammenarbeit mit der Kunsthalle Mannheim.

Zur Museumseite: Kunsthalle Mannheim

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst | 21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Baden-Württemberg | Ort:  Mannheim |
Vergangene Ausstellungen
2016 (4)
2015 (8)
2014 (6)
2012 (5)
2011 (10)
2010 (8)
2009 (9)
2008 (1)
2007 (4)
2006 (1)
2005 (4)
2004 (2)
2003 (3)
2002 (14)
2001 (12)
2000 (7)
1999 (3)
1998 (3)
1997 (3)
1996 (3)
1995 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Kunsthalle Mannheim mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Schreiben, Rechnen, Ablegen © Weißgerbermuseum
Schreiben, Rechnen, Ablegen
Weißgerbermuseum
Doberlug-Kirchhain
01.10.2019 bis 29.12.2019
Das Büro war schon immer der Ort, an dem Informationen gesammelt, verarbeitet, archiviert und weitergegeben wurden. Dabei bediente man sich im Laufe der Zeit sehr unterschiedlicher Arbeitsverfahren u...
Abbildung: Ernst Ludwig Kirchner, Balkonszene, 1935, Öl auf Leinwand, 135 x 177 cm © Kirchner Museum Davos, Foto: Stephan Bösch
ERNST LUDWIG KIRCHNER - Fantastische Figuren
Kunstmuseum
Ravensburg
16.03.2019 bis 10.06.2019
Ernst Ludwig Kirchner (1880–1938), Mitbegründer der Künstlergemeinschaft »Brücke«, zählt heute zu den bekanntesten deutschen Expressionisten; sein einzigartiges Werk umfasst mehr als 30.000 Ar...