Kunstforum Ostdeutsche Galerie
93049 Regensburg
Dr.-Johann-Maier-Straße 5

Klama. Zeichner und Cartoonist. Die Werkschau

Laufzeit: 18. März 2012 bis 24. Juni 2012

Das Kunstforum präsentiert erstmals eine Werkschau von Dieter Olaf Klama (*1935), einem versierten Zeichner hintergründigen Humors, der die Menschheit kritisch wie liebevoll beobachtet. Bekannt wurde er durch seine über drei Jahrzehnte in Zeitungen und Magazinen wie Süddeutsche Zeitung oder Die Zeit publizierten Cartoons. Neben diesen satirischen Kommentaren zu Gesellschaft, Politik und Technik sowie Klamas Zeichentrickfilmen zeigt die Ausstellung zum ersten Mal seine großformatigen Zeichnungen und Collagen im Überblick. Themen wie Auto, Fußball, Frauenemanzipation oder Umweltschutz und eigenwillige Interpretationen von Motiven der klassischen Antike, der Geschichte oder der Literatur - das ganze Spektrum von Klamas zeichnerischem Schaffen ist in Regensburg zu sehen.

Kategorien:
Kunst | 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Bayern | Ort:  Regensburg |
Vergangene Ausstellungen
2021 (2)
2020 (5)
2019 (6)
2018 (4)
2017 (6)
2016 (5)
2015 (5)
2014 (8)
2013 (8)
2012 (9)
2011 (6)
2010 (7)
2009 (6)
2008 (6)
2007 (7)
2006 (3)
2005 (8)
2004 (15)
2003 (13)
2002 (8)
2001 (11)
2000 (11)
1999 (8)
1998 (4)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Kunstforum Ostdeutsche Galerie mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Emel‘jan Michailowitsch Korneev, Ausbruch des Vesuvs, geschehen am 12. August um 11 Uhr nachmittags im Jahr 1805, 1805 © Münchner Stadtmuseum
Grand Tour XXL. Der Reisekünstler Emel‘jan Korneev
Münchner Stadtmuseum
München
24.09.2021 bis 30.01.2022
Abbildung: Schale mit Lotosblüte (Ansicht Unterseite), China, Yongzheng-Ära (1723–35), Porzellan mit Aufglasurfarben der famille rose © MK&G, Foto: Jörg Arend
Made in China! Porzellan
Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg
Hamburg
02.10.2020 bis 20.03.2022
Made in China – dieses Label ist in der heutigen Warenwelt allgegenwärtig. China hat bereits vor Jahren Deutschland als Exportweltmeister und die USA als größte Handelsnation abgelöst. Der seit ...