Kunsthalle Mannheim
68165 Mannheim
Friedrichsplatz 4 / Besuchereingang: Löwenportal Moltkestr. 9

Your trust. Olafur Eliasson

Laufzeit: 21. November 2014 bis 15. Februar 2015

Wie kein anderer Künstler der Gegenwart erkundet Olafur Eliasson (Jahrgang 1967) Prozesse des Sehens und Wahrnehmens. Seit 1995 arbeitet der dänisch-isländische, international tätige Künstler in seinem Berliner Studio an der experimentellen Erprobung und Realisierung seiner Projekte – inzwischen mit rund 80 Technikern, Architekten, Archivaren, Programmierern, Köchen und Kunsthistorikern.
Mit Your trust stellt die Kunsthalle Mannheim einen Künstler vor, der mit seinem Werk Starbrick seit 2013 in der Sammlung des Hauses vertreten ist. Die Starbrick-Installation in der Kuppelhalle des Jugendstilbaus wurde zur Wiedereröffnung des Museums nach der Generalsanierung mit Hilfe der Wilhelm Müller-Stiftung erworben. Das Lichtobjekt, bestehend aus 35 sternförmigen Modulen, thematisiert das räumliche Spiel mit komplexen Geometrien und Licht. Im Zusammenspiel mit Constantin Brancusis Großem Fisch (1930) bildet es seither das künstlerische Herz der Kunsthalle Mannheim.
Die Ausstellung Your trust zeigt eine Serie von fünf Glasarbeiten, die wie Wahrnehmungsmaschinen funktionieren: Die räumliche Wirkung der verschiedenfarbigen, sich überlagernden Gläser mit elliptischen Ausschnitten hängt vom Lichteinfall ab, mehr noch aber von der Position und Bewegung des Besuchers. A View Becomes a Window, ein großformatiges Buch aus Glas, greift ebenfalls das Motiv der Ellipse auf und erzählt im Zusammenspiel mit dem Besucher eine Geschichte ganz ohne Worte. In Navigation star, einer Arbeit aus Messing und Glas, wird das Ellipsenmotiv in Bezug zu Navigationsinstrumenten und damit der Orientierung im Raum gesetzt. Eine Reihe von Aquarellen macht fassbar, wie Sequenzen elliptischer Formen unbewusst als räumliche Darstellungen eines Kreises erfahren werden.
Mit Your trust erkundet Olafur Eliasson in Mannheim Fragen zur Wahrnehmung durch Bewegung, zu Transparenz und Überlagerung sowie zur unbewussten Übersetzung zweidimensionaler Geometrien in dreidimensionale Räume.

Zur Museumseite: Kunsthalle Mannheim

Kategorien:
Zeitgenössische Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Baden-Württemberg | Ort:  Mannheim |
Vergangene Ausstellungen
2016 (4)
2015 (8)
2014 (6)
2012 (5)
2011 (10)
2010 (8)
2009 (9)
2008 (1)
2007 (4)
2006 (1)
2005 (4)
2004 (2)
2003 (3)
2002 (14)
2001 (12)
2000 (7)
1999 (3)
1998 (3)
1997 (3)
1996 (3)
1995 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Kunsthalle Mannheim mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung:  © Maximilian Prüfer
BIEN – Maximilian Prüfer, Kunstpreisträger des Bezirks Schwaben 2017
Museum Oberschönenfeld
Gessertshausen
22.09.2019 bis 24.11.2019
2017 erhielt der junge Augsburger Künstler Maximilian Prüfer den Kunstpreis des Bezirks Schwaben als Reisestipendium für ein hoch aktuelles Projekt. Mehrmals war er in der chinesischen Provinz Sich...
Abbildung:  © Henry J. Fair
Hidden Costs. Ewigkeitslasten
LWL-Industriemuseum Zeche Hannover - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
Bochum
13.07.2019 bis 27.10.2019
Leuchtende Farben, kontrastierende Fläche, bizarre Formen – die einmalige Ästhetik der Fotografien von Henry Fair zieht unwiderstehlich in den Bann. Doch der schöne Schein trügt – Fairs Luftau...