Neues Museum
90402 Nürnberg
Luitpoldstr. 5

Internationaler Faber-Castell Preis für Zeichnung 2015

Laufzeit: 17. Juli 2015 bis 11. Oktober 2015

Der Internationale Faber-Castell Preis für Zeichnung 2015 geht an die griechisch-schwedische Künstlerin Anastasia Ax.

Mit der hochdotierten Auszeichnung über 15.000 Euro würdigt die internationale Jury eine Künstlerin, deren Position neue Perspektiven in die gegenwärtige zeichnerische Praxis offenbart.

Der Internationale Faber-Castell Preis für Zeichnung, eine Kooperation des Neuen Museums Nürnberg und des Unternehmens Faber-Castell, wurde am 16. Juli 2015 zum zweiten Mal im Neuen Museum verliehen.

Zeichnen ist nicht allein eine der ältesten Kulturtechniken des Menschen, sondern verbindet auch die bildende Kunst mit den anderen Wissensgebieten unserer Gesellschaft. Oftmals hat die Zeichnung vorbereitende Funktion sowohl als künstlerisches Medium, wie auch bei Entwurfs- und Darstellungsprozessen in den Bereichen der Technik, der Architektur, der Wissenschaft oder der Mode und des Designs.

2012 hat das Neue Museum gemeinsam mit dem Unternehmen Faber-Castell den Internationalen Faber-Castell Preis für Zeichnung ins Leben gerufen. Dieser hochdotierte Preis wird alle drei Jahre im Neuen Museum in Nürnberg vergeben und honoriert im Bereich der Zeichnung Künstler, die in dem Medium innovativ arbeiten und außergewöhnliche Entwicklungen erwarten lassen.

Mit dem Preis ist eine Ausstellung im Neuen Museum in Nürnberg verbunden, in der jeweils fünf nominierte Künstler ihre Werke vorstellen. Eine eigens einberufene Jury ermittelt den oder die Preisträgerin. Nach dem gelungenen Start dieses Kunstpreises im Jahr 2012 mit der amerikanischen Künstlerin Trisha Donnelly als Gewinnerin, ist auch 2015 wieder eine internationale Künstlerschaft in der Ausstellung vertreten.

Zur Museumseite: Neues Museum

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst | 21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Bayern | Ort:  Nürnberg |
Vergangene Ausstellungen
2020 (4)
2019 (8)
2018 (11)
2017 (13)
2016 (14)
2015 (8)
2014 (17)
2013 (12)
2012 (9)
2011 (8)
2010 (7)
2009 (9)
2008 (2)
2007 (1)
2005 (1)
2004 (8)
2003 (6)
2002 (2)
2001 (3)
2000 (2)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Neues Museum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Ausschnitt Triptychon mit Einhornverkündigung, Erfurt um 1430 © Foto: Klassik Stiftung Weimar | Rechte: Mühlhäuser Museen
Von Einhörnern und Drachentötern – Mittelalterliche Kunst aus Thüringen
Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche
Mühlhausen
13.11.2018 bis 15.11.2030
Die Schau zeigt vom vollständigen Altarwerk bis zu einzelnen Gemälden und Heiligenskulpturen über 60 Werke bzw. Werkgruppen in der bislang umfangreichsten Exposition mittelalterlicher Bildwerke aus...
Abbildung: Dallah, arabische Kaffeekanne, unbekannt Herstellung: unbekannt, Syrien Schenkung: Philipp Jebsen, Deutschland © Foto Deutsches Museum
Kosmos Kaffee
Staatliches Museum für Naturkunde
Karlsruhe
08.10.2020 bis 06.06.2021
Vom 8. Oktober 2020 bis 6. Juni 2021 dreht sich im Naturkundemuseum Karlsruhe alles um der Deutschen liebstes Getränk – nicht weniger als 162 Liter pro Kopf werden hierzulande pro Jahr getrunken! D...