Buchheim Museum
82347 Bernried
Am Hirschgarten 1

Picasso. Mann und Frau

Laufzeit: 24. Oktober 2015 bis 08. März 2016

Bis vor kurzem hing sie noch in Buchheims Feldafinger Wohnhaus. Nun bildet die bislang noch nie im Museum gezeigte Farbkreidezeichnung eines Rauchenden von Pablo Picasso den Mittelpunkt einer Ausstellung. Aus dem Fischerhemd können wir schließen, dass es sich um ein Selbstbildnis handelt. Doch der Rauchende hat auch etwas Weibliches an sich. Die Bögen der Relingkordel, an der er lehnt, wirken wie ein freizügiges Dekolleté. Selten hat Picasso die beiden Geschlechter derart eng miteinander verwoben wie hier, obschon das Verhältnis zwischen Mann und Frau ein Leitmotiv seines Schaffens ist. Immer wieder hat er es in Szene gesetzt: mit Maler und Muse, Knabe und Frau, Greis und Mädchen, einem Paar im Geschlechtsakt verschlungen, oder einfach und immer wieder in Porträts seiner Frauen.

Zur Museumseite: Buchheim Museum

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst | 20. Jahrhundert | Europa | Westeuropa |  Ausstellungen im Bundesland Bayern | Ort:  Bernried |
Vergangene Ausstellungen
2020 (1)
2019 (2)
2018 (4)
2017 (7)
2016 (13)
2015 (11)
2014 (6)
2013 (3)
2012 (7)
2011 (5)
2010 (6)
2009 (6)
2008 (4)
2007 (2)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Buchheim Museum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: In den Lehranstalten © Weißgerbermuseum
In den Lehranstalten - Historische Momentaufnahmen aus den Schulen Doberlug-Kirchhains
Weißgerbermuseum
Doberlug-Kirchhain
02.06.2020 bis 30.08.2020
Die öffentliche Schule galt schon immer als die wichtigste staatliche Bildungseinrichtung. Daher gab es in jedem vorherrschendem Gesellschaftssystem andere pädagogische Ansätze der Wissensvermittlu...
Abbildung: Summ, Summ, Summ © Weißgerbermuseum
Summ, Summ, Summ - Die Biene, der Imker und das süße Gold
Weißgerbermuseum
Doberlug-Kirchhain
22.09.2020 bis 31.12.2020
Die Bienen sind sehr nützliche Tiere. Schließlich gelten die summenden Insekten als Hüterinnen der biologischen Vielfalt. Sie bestäuben bis zu 80 Prozent der heimischen Blütenpflanzen. Doch obwoh...