Fides Becker - Patina der Zeit

Laufzeit: 28. März 2017 bis 18. Februar 2018

Die außergewöhnliche Künstlerin und empirische Kulturanthropologin Fides Becker, geboren 1962, entwickelt und verfolgt ihre malerischen Strategien im illusionistischen Bildraum mit einem subversiven Spiel von Licht und Farbe. Dabei reflektiert sie alltägliche Gegenstände, Orte oder Räume aus anderen Epochen mit geheimnisvoller Patina, die in unserer Gesellschaft kulturell konnotiert sind. Sie lädt diese psychologisch mit Emotionen auf und verleiht den toten Dingen ein eigenständiges Leben. Dadurch erhalten sie etwas Wesenhaftes und zugleich Morbid-Ambivalentes, was die Durchdringung von Raum und Zeit in unserer heutigen Lebenswirklichkeit erfahrbar macht.

So inspirierten Fides Becker der alte Jüdische Friedhof am Frankfurter Börneplatz und der Jüdische Friedhof in Berlin-Weißensee zu ihren großformatigen „Golem“-Landschaften. Während die Varianten zum Berliner „Spiegelsaal“ in Clärchens Ballhaus oder die „Loge“ Glanz und Gloria ehemaliger Zeiten evozieren, bewegt sie sich mit der beinahe in romantisches Mitternachtsblau getauchten „Datsche“ unter Bäumen und den beiden Canapés im „Contre jour“ in Privatsphären.

Kategorien:
Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Hessen | Ort:  Frankfurt am Main |
Vergangene Ausstellungen
2019 (2)
2018 (4)
2017 (4)
2016 (7)
2015 (3)
2014 (3)
2013 (2)
2012 (1)
2011 (3)
2010 (1)
2001 (1)
2000 (7)
1999 (3)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Institut für Stadtgeschichte mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Christian Landenberger (1862-1927), Auf der Empore, 1912 © Kunstmuseum der Stadt Albstadt
Christian Landenberger 1862–1927
Kunstmuseum der Stadt Albstadt
Albstadt
17.03.2019 bis 16.02.2020
Das Kunstmuseum Albstadt hat sich seit seiner Gründung im Jahr 1975 für das Werk von Christian Landenberger (1862–1927) besonders eingesetzt. Die umfangreiche Dauerleihgabe von Dr. Hans Landenberg...
Abbildung: Josef Merkl, Schwarzach bei Schwarzhofen 2019 © Josef Merkl
Die Schwarzach: Von der Quelle bis zur Mündung in die Naab – Fotografie Josef Merkl, Zangenstein
Stadtmuseum Schwandorf
Schwandorf
28.06.2019 bis 03.11.2019
Die in den Sommermonaten 2019 im Stadtmuseum Schwandorf gezeigte Fotoausstellung mit Fotografien von Josef Merkl, Zangenstein widmet sich zum ersten Mal dieser besonderen Flusslandschaft der ostbayeri...