Institut für Stadtgeschichte

60311 Frankfurt am Main
Karmelitergasse 5

Vergangene Ausstellungen
2019 (2)
2018 (4)
2017 (4)
2016 (7)
2015 (3)
2014 (3)
2013 (2)
2012 (1)
2011 (3)
2010 (1)
2001 (1)
2000 (7)
1999 (3)
Ausstellungen 2017
Renate Sautermeister. Farbsuggestionen
08.03.2016 bis 12.03.2017

Die renommierte Frankfurter Künstlerin Renate Sautermeister (1937–2012) ist im Foyer des Instituts für Stadtgeschichte im Karmeliterkloster für ein Jahr mit einer repräsentativen Auswahl ihres späteren abstrakten Schaffens der Jahre 1990 bis 2010 vertreten. Ihre „Farbsuggestionen“ zeigen ...  
Vision und Verpflichtung. Frankfurts GrünGürtel
15.11.2016 bis 27.08.2017

Die Grundidee für den GrünGürtel Frankfurt lässt sich ins 19. Jahrhundert zurückverfolgen. Mit mehr als hundert Abbildungen, Filmdokumenten sowie Exponaten erinnert die Ausstellung „Vision und Verpflichtung“ an die Ursprünge dieses stadtbildprägenden Projekts. Dabei stellt sie die GrünG...  
Fides Becker - Patina der Zeit
28.03.2017 bis 18.02.2018

Die außergewöhnliche Künstlerin und empirische Kulturanthropologin Fides Becker, geboren 1962, entwickelt und verfolgt ihre malerischen Strategien im illusionistischen Bildraum mit einem subversiven Spiel von Licht und Farbe. Dabei reflektiert sie alltägliche Gegenstände, Orte oder Räume aus a...  
Auf Herz und Nieren. Geschichte des Frankfurter Gesundheitswesens
05.09.2017 bis 19.05.2018

Das Frankfurter Gesundheitsamt feiert 2017 mit einem vielfältigen Jubiläumsprogramm sein hundertjähriges Bestehen. Ein Höhepunkt ist die bis 19. Mai 2018 im Institut für Stadtgeschichte Frankfurt zu sehende Ausstellung „Auf Herz und Nieren. Geschichte des Frankfurter Gesundheitswesens.“ Die...