Museum für Kommunikation Berlin
10117 Berlin
Leipziger Straße 16

Die Nacht. Alles außer Schlaf

Laufzeit: 30. September 2017 bis 18. Februar 2018

Die meisten Menschen nutzen die Nacht zum Schlafen. Doch was passiert, wenn wir den Schlaf aussetzen und die Nacht durchwachen? Unsere Umwelt erscheint dann in einem anderen Licht – sei es das der Sterne und des Mondes oder das gleißend helle Weiß von Leuchtstoffröhren. Aus den verschiedensten Blickrichtungen wirft die interdisziplinäre Ausstellung „Die Nacht. Alles außer Schlaf“ Schlaglichter auf unser Verhalten und unsere Kommunikation in der anderen Hälfte des Tages.

Rund 350 Objekte aus Mythologie, Astronomie, Kunst, Popkultur, Technikgeschichte zeigen, wie wir in und mit der Nacht kommunizieren.

Dabei durchschreiten die Besucherinnen und Besucher das mythologische Dunkel längst vergangener Zeiten, nehmen das Gefühl der Nacht in sich auf, arbeiten eine Nacht durch und finden sich schließlich in der schlaflosen Welt der Moderne und Gegenwart wieder.

Kategorien:
Kulturgeschichte |  Ausstellungen im Bundesland Berlin | Ort:  Berlin |
Vergangene Ausstellungen
2020 (2)
2019 (4)
2018 (6)
2017 (7)
2016 (6)
2015 (6)
2014 (7)
2013 (4)
2012 (7)
2011 (7)
2010 (10)
2009 (9)
2008 (3)
2007 (9)
2006 (4)
2005 (12)
2004 (7)
2003 (2)
2002 (1)
2001 (4)
2000 (3)
1998 (2)
1997 (1)
1996 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Museum für Kommunikation Berlin mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: You+Pea, London Developers Toolkit, 2020 © You+Pea
Die Architekturmaschine - Die Rolle des Computers in der Architektur
Pinakothek der Moderne
München
14.10.2020 bis 10.01.2021
Computer sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Ob im Büro, an der Kasse im Supermarkt oder im heimischen Wohnzimmer – Bits und Bytes stecken mittlerweile in fast allen technischen Geräte...
Abbildung: 24 Fragen zu Weihnachten. Foto: Uta-Felicitas Werner © Foto: Uta-Felicitas Werner
24 Fragen zu Weihnachten
Museum Oberschönenfeld
Gessertshausen
29.11.2020 bis 31.01.2021
Schon wieder steht Weihnachten vor der Tür, und wir zählen schon die Tage. Bei den einen wächst die Vorfreude und bei den anderen der Stress. Aber warum ist Weihnachten eigentlich so ein besonderes...