Museum für Kommunikation Berlin
10117 Berlin
Leipziger Straße 16

Best Communication Design – Red Dot Winners Selection 2017

Laufzeit: 29. Oktober 2017 bis 14. Januar 2018

Der Red Dot Award: Communication Design, der 2017 sein 25-jähriges Jubiläum feiert, wendet sich an Agenturen, Designer und Unternehmen aus aller Welt. Von Corporate Design über Packaging bis hin zu Postern werden jährlich Projekte des Kommunikationsdesigns von einer internationalen Jury evaluiert.
Ausschließlich diejenigen, die mit guter Designqualität und Kreativität überzeugen, prämieren die Experten mit dem Red Dot-Siegel. Zudem erhält die beste Arbeit eines aufstrebenden Talents den mit 10.000 Euro dotierten Red Dot: Junior Prize. Die Ausstellung zeigt eine Auswahl der besten Kommunikationsdesign-Werke des Jahres.

Kategorien:
Design | 21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Berlin | Ort:  Berlin |
Vergangene Ausstellungen
2020 (2)
2019 (4)
2018 (6)
2017 (7)
2016 (6)
2015 (6)
2014 (7)
2013 (4)
2012 (7)
2011 (7)
2010 (10)
2009 (9)
2008 (3)
2007 (9)
2006 (4)
2005 (12)
2004 (7)
2003 (2)
2002 (1)
2001 (4)
2000 (3)
1998 (2)
1997 (1)
1996 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Museum für Kommunikation Berlin mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Nachttopf Napoleon © (c) SGM
… oder kann das weg? Napoleons Nachttopf, Ulbrichts Küchenstuhl und das Taufkleid von Tante Marta
Stadtgeschichtliches Museum
Leipzig
04.11.2020 bis 17.01.2021
Die Depots der Geschichtsmuseen sind meist voll von Dingen, die ungewöhnlich, ästhetisch ausge-sprochen anspruchsvoll und oft mit einer faszinierenden Geschichte verbunden sind. Dennoch haben viele ...
Abbildung: Key Visiual © Porzellanikon
Kunst trifft Technik. Keramik aus dem 3D-Drucker
Porzellanikon - Staatliches Museum für Porzellan Hohenberg an der Eger/Selb
Selb
11.07.2020 bis 24.01.2021
Objekte selbst in 3D drucken – was sich immer noch wie Zukunftsmusik anhört, eröffnet Künstlern und Designern heute ungeahnte Möglichkeiten. Diese zu erkunden, war das Ziel eines Wettbewerbs des...