Kunstforum Ostdeutsche Galerie
93049 Regensburg
Dr.-Johann-Maier-Straße 5

Tanzübungen - Katarzyna Kozyra

Laufzeit: 22. Juni 2003 bis 07. September 2003

Katarzyna Kozyra ist der shooting star der letzten
Jahre. Nachdem sie 1999 auf der 48. Biennale in
Venedig mit ihrem Film Das Budapester Männerbad
Polen repräsentierte, ist sie weltweit berühmt ge-
worden. Kozyra arbeitet mit Objekten, Fotografien
und Videofilmen, inhaltlich stets an der Grenze
zwischen Religion/Mythos, Kunst, Erotik, Leben
und Tod. In Regensburg zeigt sie ihre Videoarbeit
Tanzübungen, in der in einem realen und einem
virtuellen Projektionsraum drei an einer Wand
"hängende" junge Baletttänzer bei ihren "Übungen"
zu sehen sind. Katarzyna Kozyra ist in Warschau/
Warszawa geboren, dort lebt und arbeitet sie auch.
Die Ausstellung ist in Zusammenarbeit mit Zacheta,
der Nationalgalerie in Warschau/Warszawa entstanden.

Kategorien:
Kunst | Theater |  Ausstellungen im Bundesland Bayern | Ort:  Regensburg |
Vergangene Ausstellungen
2020 (2)
2019 (6)
2018 (4)
2017 (6)
2016 (5)
2015 (5)
2014 (8)
2013 (8)
2012 (9)
2011 (6)
2010 (7)
2009 (6)
2008 (6)
2007 (7)
2006 (3)
2005 (8)
2004 (15)
2003 (13)
2002 (8)
2001 (11)
2000 (11)
1999 (8)
1998 (4)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Kunstforum Ostdeutsche Galerie mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Agnes Susanne Scheurmann; Die Prinzessin von der Muschelburg; 1912 © Städtische Wessenberg-Galerie Konstanz
Beruf: Künstlerin!
Städtische Wessenberg-Galerie Konstanz
Konstanz
09.05.2020 bis 30.08.2020
Mit der Gründung der Weimarer Republik wurde erstmals die rechtliche Gleichstellung von Männern und Frauen festgeschrieben. Von nun an mussten nicht nur Universitäten, sondern auch Kunsthochschulen...
Abbildung:  © Käpten Nobbi
Käpten Nobbi - GRAND RESORT OF EVERYDAY LIFE
Atelierhaus Aachen e.V.
Aachen
02.08.2020 bis 23.08.2020
In der Ausstellung schickt uns der Aachener Künstler auf eine Reise durch seine bunte Alltagswelt voller Witz und Wunderlichkeiten....