Museum Moderner Kunst - Stiftung Wörlen

94032 Passau
Bräugasse 17

Vergangene Ausstellungen
2015 (1)
2012 (4)
2011 (11)
2010 (10)
2009 (8)
2008 (5)
2007 (10)
2006 (14)
2005 (17)
2004 (17)
2003 (20)
2002 (11)
2001 (5)
1999 (2)
Ausstellungen 2010
Raimund Girke - Tafelbilder
05.12.2009 bis 24.01.2010

Der documenta- und Biennale-Teilnehmer Girke (1930-2002) entwickelte eine sehr eigenständige, auf wenige Farbtöne reduzierte abstrakte Bildsprache, die von der Farbe Weiß geprägt ist. Die Ausstellung verfolgt seinen Weg von gestischen Farbstrukturen zu poetischen Licht-Imaginationen. Abseits de...  
Reidel - Rose - Reidel. Eine Künstlerfamilie.
13.11.2009 bis 07.02.2010

Die Ausstellung präsentiert einen umfassenden Überblick über das Werk der Malerinnen Marlene Reidel und Beate Rose und des Bildhauers Karl Reidel, deren Arbeiten sich, trotz der nahen Verwandtschaft, als überaus eigenständig erweisen. Von der vor allem als Kinderbuchautorin bekannten Marlene Re...  
KUNST UNTER DEM DACH / Rachel Kohn – Aus dem Häuschen
20.11.2009 bis 20.02.2010

Die gebürtige Tschechin (geb. 1962) gibt dem alten Bildhauermaterial Ton eine zeitgemäße, streng gebaute Form. Alltägliche Gegenstände setzt die Künstlerin in einen verfremdenden Kontext, der menschliche Zustände surreal umschreibt....  
Klaus Hack - Skulpturen
30.01.2010 bis 14.03.2010

Der bereits vielfach ausgezeichnete Bildhauer Klaus Hack (geb. 1966), Schüler von Rolf Szymanski und Lothar Fischer, gibt in der Ausstellung einen Überblick über sein bisheriges Schaffen. Einen Schwerpunkt bildet dabei der neue Werkkomplex „Altäre“, in dem Hack die Form mittelalterlicher Tript...  
Farbintensiv – Otto Sammer, Hermann Erbe-Vogel, Willi Ulfig. Aus dem Bestand des MMK
13.02.2010 bis 18.04.2010

Drei Künstler einer Generation aus der Donau Wald Gruppe, deren Werk durch besonders farbintensive Arbeiten gekennzeichnet ist, werden in dieser Ausstellung vorgestellt. Dem gegenständlich-expressiv malenden Erbe-Vogel (1907-1976) steht der Romantiker Ulfig (1910-1983) gegenüber. Dazu gesellt sic...  
Otto Herbert Hajek – Von der Figur zum Farbweg
20.03.2010 bis 30.05.2010

Der gebürtige Böhme Hajek (1927-2005) hatte 2001 der Stadt Prachatice eine Schenkung von ca. 80 Arbeiten gemacht. Im Tausch mit einer Werkschau des Malers Georg Philipp Wörlen erhält das Museum Moderner Kunst diesen Bestand an Hajek-Werken als Leihgabe. Frühe, heute fast unbekannte figürliche ...  
C. O. Paeffgen
24.04.2010 bis 27.06.2010

C.O. Paeffgen (geb. 1933) spielt in seinen Übermalungen, Objekten und Drahtumwicklungen mit Wahrnehmung und Sehgewohnheit. Mit Ironie und politischem Bewusstsein schafft Paeffgen eine anarchische Bildwelt, die bei aller Provokation von einer surrealen Poesie ist. Der Sammler Carl Großhaus beschäf...  
Honoré Daumier - Götter und Helden - und Juristen
11.12.2010 bis 06.02.2011

Der französische Künstler Honoré Daumier (1808-1879) begleitete die Entwicklung der Gesellschaft in Frankreich, den Wechsel von Königreich zu Republik und Kaiserreich kritisch und wachsam. Seine Karikaturen, erschienen in den Zeitschriften "La Silhouette", "La Caricature" und "Le Charivari", war...