Vergangene Ausstellungen
2019 (3)
2018 (6)
2017 (15)
2016 (18)
2015 (14)
2014 (21)
2013 (18)
2012 (18)
2011 (17)
2010 (11)
2009 (11)
2008 (8)
2007 (8)
2006 (1)
2005 (4)
2004 (3)
2003 (6)
2002 (7)
2001 (13)
2000 (12)
1999 (1)
219 (1)
Ausstellungen 2012
CAR CULTURE. Medien der Mobilität
18.06.2011 bis 08.01.2012

Ein Gebäude aus Automobilen neben Medien der Telegraphie, ein scheinbar fühlendes Automobil neben Radio- und Television-Geräten. Das ZKM | Medienmusem präsentiert mit "CAR CULTURE. Medien der Mobilität" eine Ausstellung, die das Thema der Mobilität in zweifachem Sinne aufgreift: die materielle...  
Hiroshi Kawano. Der Philosoph am Computer
24.09.2011 bis 08.01.2012

Der Japanische Philosoph Hiroshi Kawano (*1925) ist einer der wichtigsten Wegbereiter der Eroberung der Computertechnologie für die Künste. Das ZKM widmet ihm nun seine erste Retrospektive. Die Ausstellung umfasst zahlreiche Werke und Dokumente, die noch nie außerhalb Japans präsentiert wurden. ...  
The Global Contemporary - Kunstwelten nach 1989
17.09.2011 bis 05.02.2012

Die Globalisierung als eine Phase geopolitischer Wandlung der Welt ist zugleich eine Wandlung der Kunst, ihrer Produktionsbedingungen und der Möglichkeiten ihrer Verbreitung und Präsenz. Zugleich stehen die KünstlerInnen und vor allem die Institutionen der Kunst - Großausstellungen, Museen, der ...  
Digital Art Works. The Challenges of Conservation
29.10.2011 bis 12.02.2012

Digitale Medienkunst steht bereits heute vor entscheidenden Fragen hinsichtlich Restaurierung, Konservierung und Zukunftssicherung. Diese Fragen betreffen dabei nicht nur Restauratoren und Sammler, sondern auch die Künstler selbst, deren Werkgenese der schnellen technologischen Entwicklung der Medi...  
Hirschfaktor. Die Kunst des Zitierens
22.10.2011 bis 29.04.2012

Die Ausstellung Hirschfaktor. Die Kunst des Zitierens untersucht anhand einer Auswahl charakteristischer Werke, wie sich künstlerisches Schaffen und die Strategien der Künstler gewandelt haben. Wie haben sich innerhalb der vergangenen vier Jahrzehnte Stil-, Form- und Motivvorlagen verändert? Im Z...  
Moments. Eine Geschichte der Performance in 10 Akten
08.03.2012 bis 29.04.2012

Das ZKM Karlsruhe widemt sich ab dem 10. März dieses Jahres der flüchtigen Kunstgattung der Performance, die als Teil der darstellenden wie bildenden Künste viele Gesichter hat. Bislang galt als verbindendes Element: Performance ist unmittelbar, situationsbezogen, ortsgebunden und vergänglich. M...  
The State of Image. Die Medienpioniere Zbigniew Rybczynski und Gábor Bódy
28.01.2012 bis 06.05.2012

Zbigniew Rybczynski und Gábor Bódy sind sich nie begegnet und doch verbindet sie eine wegweisende Entwicklung: beide haben ab den frühen 1970er-Jahren die Herausforderungen, die neue Medientechnologien an die Künste stellten, offensiv angenommen - zunächst als experimentelle Filmemacher, dann i...  
the name is BURROUGHS - Expanded Media
24.03.2012 bis 12.08.2012

Werke wie "Naked Lunch" oder "The Soft Machine" haben William S. Burroughs (1914-1997) als Autor weltberühmt gemacht. Weit weniger bekannt ist dagegen, dass Burroughs auch als multimedial arbeitender Künstler ein umfangreiches und vielgestaltiges Werk geschaffen hat, das Experimente mit Tonband, F...  
Dieter Meier. Works 1969-2011 and the YELLO Year
06.04.2012 bis 19.08.2012
 
Franz Erhard Walther. Raum durch Handlung
26.05.2012 bis 09.09.2012

Einen zur Kontemplation verdammten Betrachter in das skulpturale Kunstwerk aktiv einbeziehen - dies war das grundlegend Neue, das erstmals Franz Erhard Walther in den 1960er-Jahren mit seinem Werk gelang. Kaum ein Kunstschaffender hat die Definition, was Skulptur sein kann, derart frühzeitig und na...  
Sensor. Zeitraum für junge Positionen
05_Stefano Cagol und Leonida De Filippi
25.07.2012 bis 23.09.2012

Im fünften Teil der Ausstellungsreihe Sensor. Zeitraum für junge Positionen werden Werke von Stefano Cagol und Leonida De Filippi aus der Sammlung der VAF-Stiftung präsentiert....  
Sound Art. Klang als Medium der Kunst
17.03.2012 bis 06.01.2013

Die aktuelle Klangkunst ist vielfältig: Das unterschiedliche Zusammenspiel von Klang, Raum, Zeit, Bewegung und Form spiegelt sich in Klangskulpturen, Klanginstallationen oder Musikperformances wider. Es sind die perzeptive Vernetzung von Sehen und Hören, die Artikulation von Stille und Raum, die S...  
Better Books: Kunst, Anarchie und Apostasie
03.11.2012 bis 06.01.2013

In den 1950er- und 1960er-Jahren durchlief London eine kulturelle Revolution, die die Sichtweise auf die Gegenwartskunst für immer veränderte und eine radikale Reformulierung des künstlerischen Schaffens auslöste. Vereint in ihrem Unglauben in die etablierte Kultur (und angesichts der besorgnise...  
Vidéo Vintage 1963-1983
Eine Auswahl von Gründungsvideos aus der Sammlung des Centre Pompidou Paris
22.09.2012 bis 13.01.2013

Das Medium Video wurde von allen ästhetischen Strömungen beeinflusst und etablierte sich als eines der wichtigsten zeitgenössischen Mittel des künstlerischen Ausdrucks einerseits und als kritisches Instrument andererseits. Anhand einer Auswahl der populärsten Videoarbeiten zeigt die Ausstellung...  
PRÄSENTation - Geschenke für die Sammlung des ZKM
03.11.2012 bis 10.02.2013

Seit der Gründung des ZKM | Zentrum für Kunst und Medientechnologie Karlsruhe im Jahr 1989 wurde mit hoher Kompetenz und Sachverstand eine umfangreiche Sammlung aufgebaut − zunächst von Gründungsdirektor Heinrich Klotz (1935−1999), danach von Peter Weibel, dem heutigen Vorstand des Z...  
ARTandPRESS - Kunst. Wahrheit. Wirklichkeit.
15.09.2012 bis 10.03.2013

Seit Mitte des 19. Jahrhunderts ist das Medium Zeitung Material und Gegenstand der Kunst. Ob als Werkzeug der Aufklärung oder als Instrument der Manipulation - KünstlerInnen bedienen sich dieses Mediums auf vielfältige Weise mit jeweils unterschiedlicher Motivation und Bedeutungszumessung. Die Au...  
Ein Sechstel der Erde - Über die Beziehung des Bildes zur Welt
03.11.2012 bis 01.04.2013

"Ein Sechstel der Erde: Über die Beziehung des Bildes zur Welt" präsentiert Kunst der letzten 15 Jahre aus Ländern, die Teil der ehemaligen Sowjetunion waren oder zum Ostblock gehörten. Das Hauptinteresse dieser Ausstellung gilt dem von vielen zeitgenössischen KünstlerInnen bevorzugten Medium ...