Grafikmuseum Stiftung Schreiner

95138 Bad Steben
Badstrasse 30

Vergangene Ausstellungen
2019 (2)
2018 (4)
2017 (3)
2016 (5)
2015 (5)
2014 (4)
2013 (4)
2012 (6)
2011 (4)
2010 (1)
Ausstellungen 2015
„Grenze“ mit Fotografien von Heinz Dargelis, Reinhard Feldrapp, Bernd-Horst Sefzik und Günter Wirth
21.09.2014 bis 11.01.2015

Anlässlich des 25. Jahrestages des Mauerfalls der deutsch-deutschen Grenze und des 20 jährigen Museumsjubiläums zeigt das Grafik Museum Stiftung Schreiner eine Fotografieausstellung „Grenze“. Vier Künstler aus Ost und West bringen ihre unterschiedlichen Sichtweisen und Lebenserfahrungen ein....  
Klaus Schröter im Dialog mit Gislinde Schröter
18.01.2015 bis 19.04.2015

Mit dieser Ausstellung soll anlässlich seines 10. Todestages ein Künstler aus der Region gewürdigt werden. Die Grafiken und Zeichnungen des Münchberger Professors Klaus Schröter rücken den Menschen in seinem sozialen und gesellschaftlichen Spannungsfeld in den Mittelpunkt. Sein umfangreiches u...  
Feminal - Die Frau in zeitgenössischen Grafiken
27.04.2015 bis 26.07.2015

Frauen sind in der bildenden Kunst sowohl Motive als auch Schöpferinnen. Die Reize des Weiblichen faszinieren seit Urzeiten. In dieser Ausstellung sollen sechsunddreißig Künstler und Künstlerinnen von Altenbourg bis Wunderlich aus Deutschland, aber auch aus den USA sowie aus Bulgarien, Frankreic...  
Naturrelikt und Kunstkonstrukt
Felicitas Aga, Walter Herzog, Bibi Kriek, Gisela Kunzendorff, Christian Lang, Joel Tomlin und Carol Wyss
02.08.2015 bis 11.10.2015

Die Ausstellung „Naturrelikt und Kunstkonstrukt“ will einige Möglichkeiten der künstlerischen Auseinandersetzung mit dem Phänomen Natur erkunden. Sieben Künstler aus Belgien, Deutschland und Großbritannien wurden hierzu eingeladen. Sie sind allesamt Naturenthusiasten mit hohem Kunstverstand...  
Rolf Münzner. Maskeraden und Imaginationen
18.10.2015 bis 17.01.2016

Die Ausstellung bietet überblicksartig Einblicke in das Œuvre Rolf Münzners (Geithain) von den 70er-Jahren bis heute. Bühnen sind randvoll mit Geschehen, Karusselle drehen ihre absurde Personnage, Masken verbergen ihre Träger....