Ludwig Museum im Deutschherrenhaus

56068 Koblenz
Danziger Freiheit 1

Vergangene Ausstellungen
2019 (4)
2018 (2)
2017 (6)
2016 (7)
2015 (8)
2014 (7)
2013 (4)
2012 (7)
2011 (4)
2010 (9)
2009 (7)
2008 (8)
2007 (4)
2003 (1)
2002 (4)
2001 (1)
2000 (3)
1999 (3)
1998 (3)
Ausstellungen 2016
Squares and patterns - Delson Uchôa und José Bechara
22.11.2015 bis 20.01.2016

Delson Uchôa (geb. 1956) und José Bechara (geb. 1957), die beiden brasilianischen Künstler, eint bei aller Verschiedenheit das Gespür für Formen und Rhythmen. Uchôa, der für seine farbenfrohen, geradezu bunten Farben bekannt geworden ist, verarbeitet diese anhand von Stoffen, Plastikmateri...  
Grimanesa Amoros - Ocupante
14.02.2016 bis 10.04.2016

Die peruanisch-amerikanische Licht- und Videokünstlerin Grimanesa Amorós zeigt vom 14.02. bis zum 10.04.2016 im Ludwig Museum farbenprächtige und großformatige Lichtinstallationen, die das Museum vollkommen in einen Lichtraum verwandeln werden. Das Konzept wurde in Zusammenarbeit mit dem Museum ...  
Die Realität und das Göttliche
04.06.2016 bis 07.08.2016

Das Deutschherrenhaus, das dem „Deutschen Eck“ in Koblenz seinen Namen verlieh, war die erste Niederlassung des Deutschen Ordens im Rheinland. 25 Jahre nach seiner Entstehung im Heiligen Land rief Erzbischof Theoderich von Wied im Jahre 1216 den Deutschen Orden nach Koblenz. 800 Jahre danach wi...  
Julian Schnabel - Palimpsest. Printed Works
14.06.2016 bis 14.08.2016

Das Ludwig Museum widmet Julian Schnabel die erste umfassende Retrospektive seines grafischen Werks in Deutschland. „Palimpsest“, aus dem Griechischen abgeleitet, bezeichnet das in der Antike übliche Verfahren des Ausradierens und Wiederbeschreibens von Pergamenten und verschiedener anderen Unt...  
Unknown
19.06.2016 bis 14.08.2016

Julian Schnabels Einfluss auf die Generation der jüngeren Künstler macht sich in den Werken bemerkbar, welche Atmosphärisches und Vergängliches in den eigenen Arbeiten integriert haben. Parallel zu seiner eigenen Schau im Ludwig Museum zeigt Julian Schnabel in einer weiteren Ausstellung „Unkno...  
Erró - Private Utopia
28.08.2016 bis 18.10.2016

Der aus Island stammende und seit 1958 in Paris lebende Erró, eigentlich Guðmundur Guðmundsson, studierte zunächst in Reykjavík, Oslo und Florenz, wo ihn byzantinische Mosaiken, Malerei der Frührenaissance und die naturwissenschaftlichen Sammlungen inspirierten. In Paris nahm er 1960 mit mehre...  
Jeff Cowen - Photo Works 2002 - 2015
30.10.2016 bis 22.01.2017

Die Fotoarbeiten des US-amerikanischen Fotokünstlers Jeff Cowen scheinen aus der Zeit gefallen. Ein erster Blick vermittelt die Anmutung von alten Fotografien, in die die Zeit ihre Spuren hineingeschrieben hat. Still, unprätentiös und auratisch verweisen sie auf Landschaftliches, auf Portraithaft...