Kunstmuseum Mülheim an der Ruhr in der Alten Post

45468 Mülheim an der Ruhr
Synagogenplatz 1

Vergangene Ausstellungen
2019 (3)
2018 (6)
2017 (9)
2016 (7)
2015 (10)
2014 (9)
2013 (11)
2012 (10)
2011 (8)
2010 (9)
2009 (7)
2008 (5)
2002 (1)
2000 (5)
1999 (3)
1998 (2)
Ausstellungen 2017
Laas Abendroth. Weihnachtskrippen - arte SEHR povera
30.11.2016 bis 06.01.2017

In der Adventszeit bis zum Dreikönigstag werden im Foyer des Kunstmuseums Mülheim an der Ruhr Weihnachtskrippen der besonderen Art präsentiert: Seit 2004 gestaltet der in Mülheim an der Ruhr lebende Künstler Laas Abendroth (*1967) jedes Jahr eine Krippe aus gebrauchten, entsorgten oder geschenk...  
Hannah Höch. Revolutionärin der Kunst
11.09.2016 bis 08.01.2017

Hannah Höch (1889 Gotha – 1978 Berlin) gilt als die bedeutendste deutsche Künstlerin der Klassischen Moderne. Als „Revolutionärin der Kunst“ vermochte sie es, die emanzipatorische Kunst der Avantgarden der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts mit der zweiten Hälfte zu verknüpfen. Eine revo...  
Jahresausstellung Mülheimer Künstlerinnen und Künstler
29.01.2017 bis 26.02.2017

Zum Jahresbeginn stellt die Arbeitsgemeinschaft der Mülheimer Künstlerinnen und Künstler ihre aktuellen Werke in einer gemeinsamen Ausstellung im Kunstmuseum Mülheim an der Ruhr vor. In den Ausstellungsräumen im Erdgeschoss und im 2. Obergeschoss werden Gemälde, Zeichnungen, Skulpturen, Objekt...  
Heiko Tiemann. »Die im Dunkeln« Fotografie
10.02.2017 bis 07.05.2017

Im Grafikraum des Kunstmuseums präsentiert der 1968 geborene Fotograf Heiko Tiemann seine Serien Innenleben, 1995 in einem Hospiz in Waltrop entstanden, Identität aus dem Jahr 1996 und seine jüngste Serie Zufügung aus den Jahren 2012 bis 2015. Dafür portraitierte der in Düsseldorf und Berlin l...  
WeltenWanderer - Zwischen den Kulturen
19.03.2017 bis 18.06.2017

Unter dem Titel WeltenWanderer. Zwischen den Kulturen versammelt diese Gruppenausstellung im Kunstmuseum Mülheim an der Ruhr in vier Räumen auf zwei Ebenen künstlerische Positionen, die auf das Leben im Transit, auf Flucht- und Wanderungsbewegungen reflektieren. Der Ausstellungstitel ist bewusst ...  
Matthias Meyer - Gläserner Tag. Malerei
02.07.2017 bis 10.09.2017

Das Kunstmuseum Mülheim an der Ruhr widmet dem 1969 in Göttingen geborenen Maler Matthias Meyer, der bei Gerhard Richter an der Kunstakademie Düsseldorf und am Chelsea College of Art in London studierte, eine erste museale Einzelausstellung. 2014 konnte dank der großzügigen Unterstützung des i...  
Emil Nolde zum 150. Geburtstag
07.05.2017 bis 07.01.2018

„Absolute Ursprünglichkeit“, den „Ausdruck von Kraft und Leben in allereinfachster Form“ wollte Nolde darstellen und die Triebkräfte der Natur im intuitiven Prozess des Malens nachvollziehen. Spontaneität und Geschwindigkeit beim Arbeiten wurden dabei als Funktion des Elementaren und Unbe...  
Fern der großen Städte - Expressionismus der 1920er-Jahre
24.09.2017 bis 14.01.2018

Mit dem doppelseitig bemalten Gemälde Der Schwimmer von Erich Heckel aus dem Jahr 1919, dem Gemälde Dorfhäuser von Otto Mueller oder Wäscherinnen am Meer von Karl Schmidt-Rottluff verfügt das Kunstmuseum Mülheim an der Ruhr über bekannte Werke des späten Expressionismus. Nach dem revolution...  
Das Los Angeles Museum of Art (LAMOA) präsentiert: Mülheim/Ruhr und die 1970er-Jahre
10.09.2017 bis 04.02.2018

Eine Ausstellung von und mit Alice Könitz und Yukako Ando, Harry Dodge, Andreas Fogarasi, Peter Könitz, Julia Kröpelin, Sonia Leimer, Wolfgang Liesen, Christian Kosmas Mayer, Allison Miller, David Polzin, Stephanie Taylor, Jörg Wagner, Stefan Wissel und Alexander Wolff Alice Könitz gehört ...