Vergangene Ausstellungen
2019 (2)
2018 (4)
2017 (3)
2013 (1)
2012 (2)
2010 (1)
2009 (2)
2008 (2)
2007 (1)
2006 (1)
2005 (2)
2002 (2)
2001 (2)
2000 (7)
1999 (2)
1998 (2)
1997 (1)
1995 (1)
Ausstellungen 2018
"Nichts ist, das ewig sei ..." Intervention. Raum für junge Kunst. Studierende der HBK Braunschweig.
26.10.2017 bis 25.02.2018

Studierende der HBK Braunschweig haben sich zwei Semester lang mit den Sammlungen des Herzog Anton Ulrich-Museums auseinandergesetzt. Im Laufe der Beschäftigung mit den Werken der Gattungen Angewandte Kunst, Skulptur, Zeichnung und Malerei rückte das Thema Vanitas zunehmend in den Mittelpunkt. Van...  
Goya. Heuchler, Hexen, Hirngespinste & zeichnerische Reflexionen von Herbert Nauderer: the madhouse vol. 2
22.11.2017 bis 11.03.2018

Vom 22. November 2017 bis zum 11. März 2018 präsentiert das Herzog Anton Ulrich-Museum im Raum „Kunst auf Papier“ die Sonderschau „Goya. Heuchler, Hexen, Hirngespinste & zeichnerische Reflexionen von Herbert Nauderer: The madhouse, vol. 2“. Der zweite und letzte Teil der Goya-Sonderschau i...  
Sammlung Reydan Weiss. "Ohne Etikett fühle ich mich freier..."
31.05.2018 bis 02.12.2018

Der „Raum für Junge Kunst“ zeigt eine Auswahl überwiegend zeitgenössischer Kunst aus der Sammlung Reydan Weiss. Ein Schwerpunkt dieser Präsentation liegt auf Werken, die eine Synthese von Natur und menschlicher Kunstfertigkeit eingehen. So sind einige Arbeiten unter Verwendung von Objekten a...  
Kunst setzt Zeichen. Neuerwerbungen aus dem alten Europa
24.10.2018 bis 20.01.2019

„Herbst“ und „Winter“ von Balthasar Permoser, ein Selbstbildnis von Ludger tom Ring d. J., ein Bergkristallkreuz um 1400 – nur vier von genau 4410 Kunstwerken, die seit 1990 den Weg in die Sammlungen des Herzog Anton Ulrich-Museums in Braunschweig gefunden haben. Rund 270 dieser Neuerwerbu...