Käthe Kollwitz Museum Köln
50667 Köln
Neumarkt 18-24

Pariser Leben. Toulouse-Lautrec und die Künstler des Montmartre – eine Sternstunde der Lithographie

Laufzeit: 04. November 2005 bis 29. Januar 2006

Als 1889 das Moulin Rouge in Paris seine Pforten öffnete, schien es, als habe der junge Toulouse-Lautrec seine wahre Heimat gefunden. Sein Erfolg kam wie ein Paukenschlag mit dem ersten Plakat »La Goulue«, das 1891 für das Moulin Rouge entstand.
Im Mittelpunkt dieser Ausstellung stehen die Lithographien von Henri de Toulouse-Lautrec: Plakate, Mappenwerke, Theaterprogramme und Notentitel.

Wie kein Zweiter vermochte der Künstler im Steindruck die Stars des Montmartre zu porträtieren und in schonungslosem Realismus festzuhalten. Seine skandalösen, durch eine freche Farbgebung gekennzeichneten Lithographien der Theater, Cafés-Concerts, Cabarets, Bars und Bordelle sind noch heute für uns Inbegriff der schillernden Belle Époque.

In seiner Produktivität und Kreativität war Toulouse-Lautrec unvergleichlich – dies wird auch deutlich neben Werken seiner berühmten Zeitgenossen wie Jules Chéret, Alfons Mucha, Théophile-Alexandre Steinlen oder Pierre Bonnard. Sie alle haben mit Plakaten, aber auch auf graphischen Einzelblättern für Zeitschriften und in Mappenwerken um die Wiedergabe der Stars vom Montmartre, einer Loïe Fuller, Jane Avril, Yvette Guilbert, Marcelle Lender und eines Aristide Bruant gewetteifert. Die Ausstellung bietet dem Betrachter die Gelegenheit, der Vielfalt dieser künstlerischen Ausdrucksformen nachzuspüren und diese miteinander zu vergleichen.

Zur Museumseite: Käthe Kollwitz Museum Köln

Kategorien:
Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Nordrhein-Westfalen | Ort:  Köln |
Vergangene Ausstellungen
2019 (2)
2018 (5)
2017 (7)
2016 (4)
2015 (5)
2014 (5)
2013 (4)
2012 (5)
2011 (4)
2010 (4)
2009 (4)
2008 (2)
2007 (3)
2006 (2)
2005 (1)
2003 (1)
2002 (1)
2001 (2)
2000 (2)
1999 (4)
1998 (3)
1997 (2)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Käthe Kollwitz Museum Köln mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Fritz Overbeck, Felder im Schluh, Zeichnung © Overbeck-Museum - Stiftung Fritz und Hermine Overbeck
Fritz und Hermine Overbeck – Die Zeichnungen
Overbeck-Museum - Stiftung Fritz und Hermine Overbeck
Bremen
17.11.2019 bis 19.01.2020
Der Skizzenblock ist oft das wichtigste Werkzeug eines Künstlers. In schnellen Strichen mit Bleistift oder Kohle sammelt er Motive, entwirft Bildkompositionen und entwickelt dabei seine eigene künst...
Abbildung:  © Peter Hübbe
20 x Glas aus Gernheim und mehr
LWL-Industriemuseum Glashütte Gernheim - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
Petershagen
07.07.2019 bis 22.12.2019
Erweiterte Fortführung der Jubiläumsausstellung zum 20jährigen Bestehen der Glashütte Gernheim. Die Ausstellung zeigt Glasobjekte aus dem ersten Teil, die in Gernheim entstanden sind oder die die ...