Käthe Kollwitz Museum Köln

50667 Köln
Neumarkt 18-24

Vergangene Ausstellungen
2019 (1)
2018 (5)
2017 (7)
2016 (4)
2015 (5)
2014 (5)
2013 (4)
2012 (5)
2011 (4)
2010 (4)
2009 (4)
2008 (2)
2007 (3)
2006 (2)
2005 (1)
2003 (1)
2002 (1)
2001 (2)
2000 (2)
1999 (4)
1998 (3)
1997 (2)
Ausstellungen 2009
Honoré Daumier – Provocation et Finesse
Lithographien und Skulpturen
22.01.2009 bis 05.04.2009

Anlässlich des 200. Geburtstages des französischen Künstlers zeigt das Museum rund 100 seiner besten Graphiken und Skulpturen, darunter frühe und späte politische Blätter sowie gesellschaftskritische Darstellungen. Neben sehr berühmten Arbeiten wie Die Transnonain-Straße am 15. April 1834 –...  
Zwischen "Glücksgefühl" und "wütender Depression" - Käthe Kollwitz und ihr Ringen um die Plastik
17.04.2009 bis 28.06.2009

Präsentiert wird neben allen museal greifbaren Plastiken der Künstlerin nicht nur eine Dokumentation zur Entstehung des Kölner Ehrenmals sondern auch zu der heutigen Bundesgedenkstätte in Berlin mit der vergrößerten Pietà von Käthe Kollwitz....  
Clara Siewert (1862 - 1944) Zwischen Traum und Wirklichkeit
18.09.2009 bis 22.11.2009

Die Weggefährtin und Freundin von Käthe Kollwitz gehörte zu den wenigen originären weiblichen Künstlerpersönlichkeiten in der Zeit um 1900. In ihrer über 60-jährigen künstlerischen Tätigkeit schuf sie eine Vielzahl an Gemälden, Gouachen, Zeichnungen und Druckgraphiken. Die gemeinsam mit d...  
"Mit uns zieht die neue Zeit" - Die Familie und das Kind im Werk von Käthe Kollwitz
17.12.2009 bis 10.02.2010

Kinder und Familien waren für Käthe Kollwitz ganz wesentliche Studienmotive, vor allem aber auch zentrales Thema ihres sozialkritischen Schaffens. Im Naturalismus erstmals als Sujet aufgegriffen, zeichnen sich Kollwitz’ Kinderdarstellungen durch eine besonders starke Verbindung von Hinwendung zu ...