Berlinische Galerie
10969 Berlin
Alte Jakobstraße 124-128

MUTATIONS III

Laufzeit: 15. Oktober 2010 bis 28. Februar 2011

"Mutations", das gemeinsame Projekt der sieben Partnerstädte des MdF, widmet sich seit 2006 den Rändern und Experimentalfeldern der zeitgenössischen Fotografie. Wurden 2006 die Grenzen des Mediums, ob digital oder analog, ausgelotet, so wurde 2008 die spezifisch fotografische Handhabung von Videos erprobt. 2010 nun wird die im Internet, vor allem in den "sozialen Netzwerken", bemerkbare Verwischung der bisherigen Grenzen zwischen öffentlicher und Privatsphäre unter die Lupe genommen.

Zur Museumseite: Berlinische Galerie

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst |  Ausstellungen im Bundesland Berlin | Ort:  Berlin |
Vergangene Ausstellungen
2020 (1)
2019 (2)
2018 (6)
2017 (9)
2016 (12)
2015 (5)
2014 (5)
2013 (10)
2012 (14)
2011 (14)
2010 (14)
2009 (7)
2008 (4)
2007 (10)
2006 (7)
2005 (13)
2004 (4)
2003 (1)
2002 (2)
1998 (5)
1997 (4)
1989 (1)
1988 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Berlinische Galerie mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung:  © Peter Hübbe
Timo Sarpaneva
LWL-Industriemuseum Glashütte Gernheim - Westfälisches Landesmuseum für Industriekultur
Petershagen
16.02.2020 bis 06.12.2020
Elegant reduzierte Formen und nuancenreiche Farbspiele – das sind die Merkmale des finnischen Künstlers Timo Sarpaneva. Obwohl Sarpaneva (1926 - 2006) auch mit anderen Materialen arbeitete, war Gla...
Abbildung: Summ, Summ, Summ © Weißgerbermuseum
Summ, Summ, Summ - Die Biene, der Imker und das süße Gold
Weißgerbermuseum
Doberlug-Kirchhain
22.09.2020 bis 31.12.2020
Die Bienen sind sehr nützliche Tiere. Schließlich gelten die summenden Insekten als Hüterinnen der biologischen Vielfalt. Sie bestäuben bis zu 80 Prozent der heimischen Blütenpflanzen. Doch obwoh...