OTTO DIX - DIRNEN, WEIBER UND MADONNEN

Laufzeit: 06. November 2011 bis 31. Dezember 2013

Die neue Bestandsausstellung mit einem repräsentativen Querschnitt durch die Dix-Sammlung mit Arbeiten auf Papier mit ihren über 450 Blättern, die den Namen der Galerie Albstadt international bekannt gemacht hat, widmet sich in ihrer ersten Präsentation einem Kernthema im Werk des Künstlers: der Frau oder dem "Weib", wie Dix seine frühen Arbeiten oft selbst betitelt. Immer neu begegnet er dem Weiblichen - als Objekt der Begierde und hymnisch als Sinnbild für Leben und Fruchtbarkeit, als Inbegriff für Leben in seiner Schönheit und Vergänglichkeit, als Ehefrau und Geliebte, Mutter und Hexe, Madonna und Dirne, jugendlich, verführerisch und alternd - bis in den Tod.

Kategorien:
Kunst | 20. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Baden-Württemberg | Ort:  Albstadt |
Vergangene Ausstellungen
2019 (2)
2018 (6)
2017 (11)
2016 (10)
2015 (9)
2014 (10)
2013 (7)
2012 (5)
2011 (4)
2010 (3)
2009 (2)
2008 (1)
2007 (3)
2003 (3)
2002 (10)
2001 (9)
2000 (8)
1999 (8)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Kunstmuseum der Stadt Albstadt mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Kristof Georgen, Rauschpegel 13.02.2011 (Fassung 4) , Mehrkanal - Audioinstallation, 2011, Installationsansichten, 2017 © Kristof Georgen
Kristof Georgen - one day in my life
Kunstverein Schwerin
Schwerin
26.05.2019 bis 21.07.2019
Kristof Georgens Arbeiten beziehen sich auf gesellschaftliche Prozesse. Sie zeigen instabile Systeme aber auch das Systematische und sich Wiederholende. Nicht das Ergebnis, sondern der Prozess steht i...
Abbildung: Thomas Reich: 5 Sterne +, 2019 © Foto: Thomas Reich, © VG Bild-Kunst, Bonn 2019.
29. Landesweite Kunstschau 2019 des Künstlerbundes Mecklenburg und Vorpommern e.V. im BBK
Kunstmuseum Schwaan
Schwaan
22.06.2019 bis 01.09.2019
Mit der Ausstellung Vom Groben zum Feinen. Durch die Mühle gejagt präsentiert der Künstlerbund Mecklenburg und Vorpommern e.V. im BBK 56 Positionen der Gegenwartskunst aus dem Bundesland. Ein Höhe...