KultOrte
Mythen, Wissenschaft und Alltag in den Tempeln Ägyptens

Laufzeit: 18. Oktober 2012 bis 24. Februar 2013

Nofretete, Pyramiden, Mumien das sind Schlagwörter, die gemeinhin mit Ägypten in Verbindung gebracht und in Sonderausstellungen thematisiert werden. Doch die riesigen Tempelanlagen, die viele Ägypten-Touristen aus eigener Anschauung kennen, waren in Deutschland bislang noch nie Gegenstand einer Ausstellung.

Was ist in den Tempeln des alten Ägypten passiert? Was haben die Hieroglyphen und Bilder zu bedeuten, mit denen die Wände der Tempel so üppig bedeckt sind? Solche und andere Fragen beantwortet die Ausstellung mit mehr als 100 Exponaten

Besonderes Highlight: Durch eine innovative Ausstellungsarchitektur wird die Raumwirkung eines Tempels erzielt. Die Besucher können dadurch den religiösen und mythischen Alltag eines Heiligtums im alten Ägypten direkt nachempfinden.

Katalog: ka

Kategorien:
Archäologie |  Ausstellungen im Bundesland Baden-Württemberg | Ort:  Tübingen |
Vergangene Ausstellungen
2019 (5)
2018 (2)
2017 (2)
2016 (6)
2015 (4)
2014 (3)
2013 (1)
2012 (2)
2011 (2)
2010 (2)
2009 (1)
2008 (1)
2007 (3)
2006 (3)
2005 (3)
2004 (5)
2003 (4)
2002 (5)
2001 (7)
2000 (2)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Museum der Universität Tübingen | Alte Kulturen | Sammlungen im Schloss Hohentübingen mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Gabriella Hirst, Battlefield, Installation, Beete, Pflanzen, Pflanzenkübel, Pflanzhilfen, Bänke, Publikation, Installationsansicht Kunsthalle Osnabrück, 2022. Foto: Lucie Marsmann © Lucie Marsmann
Battlefield
Kunsthalle Dominikanerkirche
Osnabrück
25.06.2022 bis 05.03.2023
Abbildung: Ausschnitt Triptychon mit Einhornverkündigung, Erfurt um 1430 © Foto: Klassik Stiftung Weimar | Rechte: Mühlhäuser Museen
Von Einhörnern und Drachentötern – Mittelalterliche Kunst aus Thüringen
Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche
Mühlhausen
13.11.2018 bis 15.11.2030
Die Schau zeigt vom vollständigen Altarwerk bis zu einzelnen Gemälden und Heiligenskulpturen über 60 Werke bzw. Werkgruppen in der bislang umfangreichsten Exposition mittelalterlicher Bildwerke aus...