Berlinische Galerie
10969 Berlin
Alte Jakobstraße 124-128

Brandlhuber+ Hertweck, Mayfried
The Dialogic City : Berlin wird Berlin

Laufzeit: 16. September 2015 bis 21. März 2016

Zum zweiten Mal eröffnen im Herbst vier der führenden Berliner Institutionen, Berlinische Galerie, Deutsche Bank KunstHalle, KW Institute for Contemporary Art, Nationalgalerie – Staatliche Museen zu Berlin, gemeinsam und unter einem thematischen Dach ihre Ausstellungen. Das vom Senat initiierte und geförderte Projekt bildet mit seinen Eröffnungen den Auftakt der Berlin Art Week 2015.

Die Berlinische Galerie reflektiert als Landesmuseum für Moderne Kunst, Fotografie und Architektur architektonische Interventionen immer auch im Kontext der Bildenden Kunst. Der Architekt Arno Brandlhuber (* 1964) ist ein Grenzgänger, der wie kaum ein anderer interdisziplinär arbeitet, neue Wege beschreitet, provoziert und experimentiert. Er wehrt sich gegen eine Politik der historisierenden Architektur genauso wie gegen hochpreisige Neubauten, wie sie sich besonders in den letzten Jahren in Berlin etabliert haben. Brandlhuber baut außergewöhnliche, günstige Gebäude zum Beispiel in Bauruinen hinein, wie es kaum dem Massengeschmack entspricht. Er besetzt so sprichwörtlich die Lücken im System.
Für die erste große Ausstellungshalle der Berlinischen Galerie erhält Brandlhuber eine „Carte blanche“. In der 40 Meter langen und 10 Meter hohen Halle wird er gemeinsam mit Thomas Mayfried und Florian Hertweck eine Architektur entwickeln, die kritisch die Institution „Museum“, ihre Ausstellungs-gegebenheiten und Zwänge reflektieren wird.

Zur Museumseite: Berlinische Galerie

Kategorien:
Kunst | 21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Berlin | Ort:  Berlin |
Vergangene Ausstellungen
2020 (1)
2019 (2)
2018 (6)
2017 (9)
2016 (12)
2015 (5)
2014 (5)
2013 (10)
2012 (14)
2011 (14)
2010 (14)
2009 (7)
2008 (4)
2007 (10)
2006 (7)
2005 (13)
2004 (4)
2003 (1)
2002 (2)
1998 (5)
1997 (4)
1989 (1)
1988 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Berlinische Galerie mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Ausschnitt Triptychon mit Einhornverkündigung, Erfurt um 1430 © Foto: Klassik Stiftung Weimar | Rechte: Mühlhäuser Museen
Von Einhörnern und Drachentötern – Mittelalterliche Kunst aus Thüringen
Bauernkriegsmuseum Kornmarktkirche
Mühlhausen
13.11.2018 bis 15.11.2030
Die Schau zeigt vom vollständigen Altarwerk bis zu einzelnen Gemälden und Heiligenskulpturen über 60 Werke bzw. Werkgruppen in der bislang umfangreichsten Exposition mittelalterlicher Bildwerke aus...
Abbildung: Trachtenmädchen mit SA-Männern im Konstanzer Hafen, um 1935 © © Rosgartenmuseum Konstanz
Konstanz im Nationalsozialismus. 1933 bis 1945
Rosgartenmuseum
Konstanz
25.06.2022 bis 08.01.2023
Der Nationalsozialismus, der Zweite Weltkrieg und der singuläre Völkermord an den europäischen Juden und anderen Minderheiten liegen für jüngere Menschen in fernster Vergangenheit. Auch die meist...