Kunsthalle
40213 Düsseldorf
Grabbeplatz 4

Rita McBride - Gesellschaft

Laufzeit: 09. April 2016 bis 26. Juni 2016

Im Frühjahr 2016 richtet Rita McBride, seit 2003 Pro­fes­so­rin für Bild­haue­rei und seit 2013 Rek­to­rin an der Kunst­aka­de­mie Düs­sel­dorf, ei­ne Über­blicks­schau in der Kunst­hal­le Düs­sel­dorf aus. Für die 1960 in Io­wa ge­bo­re­ne Ame­ri­ka­ne­rin sind die bild­haue­ri­schen Ob­jek­te eben­so be­deu­tend wie die Pro­zes­se und Si­tua­tio­nen, aus de­nen sie her­vor­ge­hen oder die sie pro­du­zie­ren.

Ihr Werk nimmt sei­nen An­fang im­mer in der Fra­ge nach Öf­fent­lich­keit, Ge­mein­schaft oder Sys­te­men im Stadt­raum, die Be­we­gun­gen und Hand­lun­gen zwi­schen In­di­vi­du­um und Kol­lek­ti­vi­tät or­ga­ni­sie­ren. Ei­nem in­ter­dis­zi­pli­nä­ren An­satz fol­gend, ver­bin­det McBri­de vie­le ih­rer Wer­ke mit Per­for­man­ces. Die raum­grei­fen­de Ar­beit „ARE­NA“ (1997) dient als Fo­rum für ein um­fas­sen­des Be­gleit­pro­gramm.

Zur Museumseite: Kunsthalle

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst | 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert | Amerika |  Ausstellungen im Bundesland Nordrhein-Westfalen | Ort:  Düsseldorf |
Vergangene Ausstellungen
2019 (3)
2018 (5)
2017 (7)
2016 (8)
2015 (7)
2014 (6)
2013 (7)
2012 (12)
2011 (9)
2010 (7)
2009 (5)
2008 (4)
2007 (5)
2006 (4)
2005 (7)
2004 (4)
2003 (7)
2002 (2)
2001 (1)
2000 (3)
1999 (5)
1998 (5)
1997 (2)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Kunsthalle mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Mackie Messer aus 'Drei Dreigroschenoper' der 'Augsburger Puppenkiste' © Elmar Herr
Gesucht wird...
Augsburger Puppentheatermuseum
Augsburg
06.11.2019 bis 17.05.2020
Geschichten und Berichte über Verbrechen faszinieren Menschen schon immer. Das Thema Schuld und Sühne und die Frage nach den Ursachen des Bösen im Menschen sind grundlegende Motive - spätestens se...
Abbildung: Der Sturm kam Himmelfahrt © Hartmut Adler
"Der Sturm kam Himmelfahrt" - Der Tornado von 1979 im Elbe-Elster Land
Weißgerbermuseum
Doberlug-Kirchhain
18.02.2020 bis 10.05.2020
Am 24. Mai 1979 hinterließ ein Tornado im heutigen Landkreis Elbe-Elster eine über 50 km lange Spur der Verwüstung. Dieser verheerende Sturm, der nicht nur Dachziegel, Balken, Stahlbetonträger, so...