Jüdisches Museum
10969 Berlin
Lindenstr. 9-14

Eran Shakine - A Muslim, a Christian and a Jew

Laufzeit: 28. Oktober 2016 bis 05. März 2017

In seinen großformatigen Zeichnungen setzt sich der 1962 in Tel Aviv geborene Eran Shakine humorvoll mit der Frage nach den Gemeinsamkeiten und Unterschieden von Muslim*innen, Christ*innen und Jüd*innen auseinander. Die drei äußerlich nicht unterscheidbaren Figuren machen sich auf die Suche nach gemeinsamen Ursprüngen, der Liebe Gottes oder dem Dialog mit Mose und erleben so immer wieder die skurrile wie alltägliche Situationen.

Katalog: Der Band »A Muslim, a Christian and a Jew Knocking on Heaven’s Door« mit allen Zeichnungen aus der Ausstellung erscheint im Hirmer Verlag, 96 Seiten, ca. 50 Abbildungen.

Zur Museumseite: Jüdisches Museum

Kategorien:
Kunst | Zeitgenössische Kunst | 21. Jahrhundert |  Ausstellungen im Bundesland Berlin | Ort:  Berlin |
Vergangene Ausstellungen
2020 (1)
2019 (3)
2018 (2)
2017 (5)
2016 (4)
2015 (4)
2014 (7)
2013 (5)
2012 (1)
2011 (6)
2010 (5)
2009 (4)
2008 (1)
2007 (1)
2006 (3)
2005 (5)
2004 (5)
2003 (9)
2002 (4)
2001 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Jüdisches Museum mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung:  © (c) SGM
Schnee von gestern?
Stadtgeschichtliches Museum
Leipzig
27.11.2020 bis 28.02.2021
Der WINTER, geliebt und gehasst, ersehnt und gefürchtet, Frust und Lust; keine Jahreszeit polarisiert so sehr wie er. Hier liegen Freude und Leid eng beieinander. Was aber passiert mit dem Winter i...
Abbildung: Kinopremiere in Bielefeld, 1950er Jahre © Stiftung Tri-Ergon Filmwerk
Die große Illusion
Historisches Museum
Bielefeld
06.09.2020 bis 25.04.2021