Museum Folkwang Essen
45128 Essen
Museumsplatz 1

Paul Gauguin -- Das verlorene Paradies

Laufzeit: 17. Juni 1998 bis 18. Oktober 1998

Die Ausstellung im Museum Folkwang Essen zeigt in über 50 Hauptwerken seiner Malerei, ergänzt durch Plastiken und dieberühmten Drucke zu "Noa Noa", Paul Gauguins künstlerischen Wegvon den ersten exotischen Landschaftsmotiven auf Martinique über diewichtigen Jahre in der Bretagne bis zu seinem Tod 1903 in Atuona aufder Marquesas-Insel Hiva Oa.

Zur Museumseite: Museum Folkwang Essen

Ort:  Essen |
Vergangene Ausstellungen
2019 (7)
2018 (13)
2017 (13)
2016 (15)
2015 (14)
2014 (10)
2013 (10)
2012 (9)
2011 (20)
2010 (15)
2009 (5)
2008 (14)
2007 (1)
2005 (1)
2004 (14)
2003 (7)
2002 (1)
2001 (10)
2000 (18)
1999 (11)
1998 (4)
1997 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Museum Folkwang Essen mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Plakat zur Ausstellung © Römermuseum Güglingen, Foto: Rose Hajdu
Heinz Rall – Kirchenbauten 1959-1977
Römermuseum
Güglingen
27.09.2020 bis 21.03.2021
Abbildung: Blick in die Mittelalter-Ausstellung, Probstei Museum Schönberg © Foto: Renate Sommerfeld (hfr)
Frauenleben im Mittelalter - Von Wehmüttern, Brauhexen und Hökerinnen
Probstei-Museum
Schönberg
10.05.2020 bis 25.10.2020
Die Ausstellung betrachtet die unterschiedlichen Rollen der Frauen im Mittelalter: als Nonnen oder Mystikerinnen, als Prostituierte oder Heilerinnen, als Bäuerinnen, Handwerkerinnen und Händlerinnen...