Ruhm der Könige und Künstler -- Druckgraphik der Schule von Fontainebleau

Laufzeit: 26. Februar 2000 bis 23. April 2000

In den dreißiger Jahren des 16. Jahrhunderts berief der französichen König Franz I. die italienischen Künstler Rosso Fiorentino und Francesco Primaticcio, zwei Hauptvertreter des italienischen Manierismus, nach Fontainebleau. Sie entwarfen für das dortige Schloß aufwendige Dekorationen. Die entwickelten Bildprogramme spiegeln das höfische Leben der Renaissance; Beispiele altrömischer Tugenden finden sich ebenso dargestellt wie biblische Szenen und der Mythologie entnommene Motive der Jagd und der Liebe. Verbreitung fand das Dekorationsprogramm in Darstellunegn, die vor allem die künstlerischen Mitarbeiter des Werkstattbetriebes in der damals noch neuen Radietechnik, aber auch im Kupferstich fertigten. Die Ausstellung zeigt rund 70 Druckgraphiken.

Ort:  Konstanz |
Vergangene Ausstellungen
2022 (3)
2021 (2)
2020 (2)
2019 (2)
2018 (3)
2017 (5)
2016 (4)
2015 (4)
2014 (4)
2013 (5)
2012 (5)
2011 (4)
2010 (4)
2009 (5)
2008 (3)
2007 (4)
2006 (3)
2005 (4)
2004 (3)
2003 (5)
2002 (7)
2001 (7)
2000 (5)
1999 (7)
1998 (1)
Änderungen / Ausstellungen melden

Sie wollen Änderungen oder Ergänzungen zu Städtische Wessenberg-Galerie Konstanz mitteilen?

 Ausstellung melden  Ausstellungsbild senden  Museumsbild senden  Andere Änderungen  10 Highlights zeigen
Ausstellungsempfehlungen aus anderen Museen
Abbildung: Anna Haifisch, Homi, 10 Plakate, 140 x 190 cm, Installationsansicht Kunsthalle Osnabrück, 2022. Foto: Lucie Marsmann © Lucie Marsmann
Homi
Kunsthalle Dominikanerkirche
Osnabrück
25.06.2022 bis 05.03.2023
Abbildung: Entertainer Sammy Davis Jr., Munich 1972 © Dimitri Soulas, Münchner Stadtmuseum
Nachts. Clubkultur in München
Münchner Stadtmuseum
München
24.07.2021 bis 01.05.2023